Brandmeldereinlauf im Papierwerk

Einsatz-Logo29. März 2017 – 16:32 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 22 – 2017

Am Mittwochmittag kam es zu einer Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage des Papierwerkes in Kostheim. Da zeitgleich der Löschzug der Feuerwache 2 in einem anderen Einsatz gebunden war, wurde zusätzlich zum Löschzug der Feuerwache 1 auch die Alarmgruppe der Wehren Kostheim und Kastel hinzu alarmiert. Noch während die Kräfte auf der Anfahrt waren, meldete die ebenfalls in Marsch gesetzte Werkfeuerwehr, dass es sich um eine Fehlauslösung der Anlage handelte. Der Einsatz konnte daraufhin nach nur wenigen Minuten abgebrochen werden.

Altpapier gerät in Brand

Einsatz-Logo23. Februar 2017 – 01:41 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit
Einsatz 13 – 2017

In der Nacht zu Donnerstag kam es zu einem Brand im Bereich eines Altpapierschredders auf dem Gelände des Kostheimer Papierwerkes. Kurz nachdem gegen 1:30 Uhr die Meldung einging, wurde neben der werkseigenen Feuerwehr auch der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Feuerwehr Kostheim alarmiert. Nach dem Eintreffen vor Ort öffnete man den im Freien befindlichen Anlagenteil und löschte das vermutlich durch Überhitzung entstandene Feuer. Bedingt durch das schnelle Eingreifen sowie den anlagentechnischen Sicherheitseinrichtungen wurde eine Ausbreitung wirksam verhindert. Die Arbeit der öffentlichen Feuerwehren konnte nach etwa einer Stunde beendet werden. Von der Werkfeuerwehr wurde die Anlage noch leer geräumt, um verborgene Glutnester ausschließen zu können.

Feuer im Bereich der Altpapierförderung

Einsatz-Logo01. Februar 2017 – 12:47 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 06 – 2017

Am Mittwochmittag alarmierte die Wiesbadener Rettungsleitstelle die Alarmgruppe der Wehren Kostheim und Kastel sowie den Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einem telefonisch bestätigten Feuer in der Kostheimer Papierfabrik. Im Bereich des Übergangs von der Altpapierlagerung zur Aufgabe in die Papiermaschine kam es vermutlich durch Funkenbildung zum Brand des Altpapiers. Obwohl durch das schnelle Eingreifen auch der werkseigenen Feuerwehr der Brand schnell gelöscht werden konnte und kein nennenswerter Schaden entstanden ist, machte den Einsatzkräften die Verrauchung im betroffenen Produktionsabschnitt zu schaffen. Erst als man den Rauch durch den Einsatz von Hochleistungslüftern aus der Halle drücken konnte, waren die Nachlöscharbeiten in vollem Umfang abschließend möglich. Hierzu wurden auch die verkohlten Papierreste zum Abschluss ins Freie gebracht und nochmals ordentlich gewässert.

Feuer an Papiermaschine schnell gelöscht

Einsatz-Logo29. November 2016 – 11:03 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 88 – 2016

Die Alarmgruppe der Feuerwehren Kostheim und Kastel wurde am Dienstagvormittag zur Unterstützung ins ortsansässige Papierwerk alarmiert. Auch der Löschzug der Feuerwache 2 fuhr die Einsatzstelle im Kostheimer Osten an. Im Werk selbst brannte es im Bereich einer Papiermaschine, wodurch es auch folglich zu einer leichten Rauchentwicklung im Gebäude kam. Der betroffene Gebäudebereich wurde daraufhin geräumt und die Löschmaßnahmen schon durch die werkseigene Feuerwehr eingeleitet. Nachdem das Feuer zügig gelöscht werden konnte standen umfangreiche Kontrollarbeiten an. Die dafür vorsorglich hinzualarmierten Kameraden der FF Erbenheim mussten aufgrund des schnellen Löscherfolgs nicht mehr anrücken.

Feuer im Papierwerk schnell gelöscht

Einsatz-Logo03. Mai 2016 – 01:08 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit
Einsatz 25 – 2016

In der Nacht auf Dienstag um kurz nach 1 Uhr wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Feuerwehr Kostheim zur Unterstützung in das örtliche Papierwerk alarmiert. Während die auswertigen Kräfte noch auf der Anfahrt waren, unternahm die Werksfeuerwehr schon die ersten Löschmaßnahmen. Durch das schnelle Einleiten der Löscharbeiten konnte ein Ausbreiten des Brandes und ein höherer Schaden verhindert werden. Das Einsatzende war knapp anderthalb Stunden nach Alarmierung.

Zur Unterstützung im Papierwerk

Einsatz-Logo04. April 2016 – 00:24 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit
Einsatz 20 – 2016

Zum insgesamt dritten Einsatz an diesem Wochenende wurde die Feuerwehr Kostheim in der Nacht auf Montag alarmiert. Zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr  fuhr man zur Unterstützung der werkseigenen Feuerwehr zu einem Brand ins Kostheimer Papierwerk. Durch das schnelle Eingreifen der Werkfeuerwehr begrenzte sich die Tätigkeit der öffentlichen Feuerwehren zum größten Teil auf die Bereitstellung als Reservekräfte.  Schon nach einer halben Stunde wurde begonnen,  die ersten Einheiten auszulösen, sodass diese wieder einrücken konnten.

Brand im Papierwerk schnell gelöscht

Einsatz-Logo08. Januar 2016 – 16:18 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 05 – 2016

Am Freitagnachmittag löste die Brandmeldeanlage des Papierverarbeitenden Betriebes in Kostheim Alarm für die Feuerwehr aus. Im ersten Schritt alarmierte die Leitstelle die Werkfeuerwehr SCA und den Löschzug der Feuerwache 2. Nachdem die erste Rückmeldung ein Feuer im Bereich einer Maschine bestätigte, beorderte man nach Alarm- und Ausrückeordnung noch die Wehren Kostheim und Kastel als Alarmgruppe zur Einsatzstelle. Durch das schnelle Eingreifen der werkseigenen Kräfte, konnte der Brand schnell gelöscht werden. Die externen Einheiten standen in Bereitschaft und mussten nicht tätig werden. Der Einsatz war nach knapp einer Stunde beendet.

Einsatzabteilung zu Gast im Papierwerk SCA

2015-12-16_scaFür die Kostheimer Feuerwehr ergab sich im Dezember nach langer Zeit wieder einmal die Gelegenheit, hinter die Türen des Kostheimer Papierwerkes zu blicken. Hierbei stand zu Beginn ein kleiner Überblick über die Historie sowie der Entwicklung des Werkes im Vordergrund. Jan Wohlbold, seit Beginn diesen Jahres Leiter des Unternehmensstandortes, führte durch eine kleine Präsentation, bevor es in die verschiedensten Bereiche auf dem weitläufigen Gelände ging. Auf dem Rundgang durch Produktion, Lager und Verarbeitung konnten nicht nur die Anlagen bestaunt werden, es gab auch den ein oder anderen Hinweis, der in einem möglichen Einsatzfall hilfreich sein kann.
Nach etwa drei Stunden endete eine sehr informative und mit vielen Eindrücken gefüllte Besichtigung.
An dieser Stelle gilt ein herzlicher Dank Herrn Wohlbold sowie seinen Mitarbeiten Gerd Jungbluth und Stefan Schaubruch, die den Kostheimer Kameraden einen interessanten Einblick in die Anlagen und Abläufe des papierverarbeitenden Betriebes verschafft haben.

Feuer im Papierwerk schnell gelöscht

Einsatz-Logo07. November 2015 – 03:01 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit
Einsatz 83 – 2015

Am frühen Samstagmorgen gegen 3 Uhr wurde die Kostheimer Wehr zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr alarmiert, um die Werkfeuerwehr des Kostheimer Papierwerkes bei einem Brand zu unterstützen. Das Feuer im Bereich einer Maschine konnte schon durch die werkseigenen Kräfte schnell gelöscht werden, sodass sich die Unterstützung lediglich auf die Nachlöscharbeiten konzentrierte. Nach einer Stunde war der Einsatz für die externen Feuerwehren beendet.

Nächtliche Unterstützung im Papierwerk

Einsatz-Logo13. Oktober 2015 – 02:13 Uhr
Haupstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit
Einsatz 80 – 2015

In der Nacht auf Dienstag schlug erneut ein Brandmelder im Kostheimer Papierwerk an, woraufhin neben der werkseigenen Feuerwehr auch die Berufsfeuerwehr und die Kostheimer Feuerwehr alarmiert wurden. Auslöser war ein Brand im Bereich der Abwasserreinigung, welches durch die eintreffenden Kräfte schnell gelöscht werden konnte. Nach etwa einer Stunde rückten die externen Kräfte wieder ein.