Fahrzeug überschlägt sich

🚨 16 / 2024
📅 27.02.24 – 🕖 18:37 Uhr

📍 Hochheimer Straße
📟 H KLEMM 1 Y
⚠️ PKW überschlagen

Am Dienstagabend ereignete sich auf der Hochheimer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug überschlagen hatte und auf dem Dach zum Liegen kam. Der anfängliche Verdacht auf eingeschlossene Personen führte zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst. Beim Eintreffen vor Ort war der Fahrer des auf dem Dach liegenden PKW´s bereits aus seinem Fahrzeug geklettert und musste nicht durch die Feuerwehr befreit werden. Ein weiterer, am Unfall beteiligter PKW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte dort geparkte Fahrzeuge. Während sich der Rettungsdienst um die Fahrzeuginsassen kümmerte und alle vor Ort durchcheckte, sicherte die Feuerwehr die Unfallstelle ab und kontrollierte, dass keine Betriebsstoffe aus den Unfallfahrzeugen austrat. Nach etwa einer halben Stunde konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden. Die Hochheimer Straße war bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten in eine Fahrtrichtung voll gesperrt.

Mitgliederversammlung des Feuerwehrvereins

Die Kostheimer Feuerwehr lädt ihre Mitglieder des Fördervereins „Freiwillige Feuerwehr Kostheim 1874 e.V.“ zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.

Die Mitgliederversammlung findet am Sonntag, den 17. März 2024 um 10:30 Uhr im Bürgerhaus Kostheim , Winterstraße 20, statt.

Die vom Vorstand verfasste Einladung samt Tagesordnung kann über diesen Beitrag angesehen und im PDF-Format heruntergeladen werden.

Neben der Versammlung für den Verein Feuerwehr Kostheim, findet an diesem Sonntag auch die Jahreshauptversammlung des öffentlich-rechtlichen Teils der Kostheimer Wehr – die Einsatzabteilung – statt.

LKW-Unfall auf der Autobahn 671

🚨 15 / 2024
📅 26.02.24 – 🕖 12:47 Uhr

📍BAB671
📟 H KLEMM 1 Y
⚠️ VU mit LKW

Ein gemeldeter Verkehrsunfall mit einem LKW und vermeintlich eingeklemmten Personen sorgte am Montag zu einem Feuerwehreinsatz auf der BAB 671, zu dem auch die Feuerwehr Kostheim alarmiert wurde. Nach Eintreffen der ersten Kräfte ergab die Erkundung, dass es sich um einen Alleinunfall eines LKW im Bereich der Abfahrt Hochheim Süd handelte und niemand eingeschlossen oder gar eingeklemmt war. Schon kurze Zeit später rückte das Kostheimer Löschfahrzeug wieder ein.

Wasserrettung auf dem Rhein

🚨 14 / 2024
📅 22.02.24 – 🕖 20:21 Uhr

📍Rhein – unterhalb TH Brücke
📟 H FLUSS Y
⚠️ Person im Wasser

Mit dem Einsatzstichwort „H FLUSS Y“ wurde die Feuerwehr Kostheim am Donnerstagabend zusammen mit den weiteren Wasserrettungseinheiten alarmiert, da sich eine Person unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke befinden solle.
Nachdem die Kostheimer ihr Boot zu Wasser gebracht hatten, steuerten das frei gewordene MTF sowie ein Löschfahrzeug jeweils einen Beobachtungspunkt am Rheinufer an.
Die Boote auf dem Rhein waren gerade im Begriff, eine Suchkette zu bilden, als eines der Boote eine Person in Ufernähe entdeckte. Die Besatzung des MTF, die sich zufällig auf gleicher Höhe an einem Beobachtungspunkt befand – ergänzt mit der Mannschaft des Löschfahrzeuges – verbrachten die aus dem Wasser gerettete Person den Uferhang hinauf und übergaben sie dem angerückten Rettungsdienst. Der Einsatz, zu dem auch ein Hubschrauber hinzu alarmiert war, konnte sodann beendet werden.

Fehlalarm auf der B455

🚨 13 / 2024
📅 12.02.24 – 🕖 16:03 Uhr

📍B455 / Höhe Fort Biehler
📟 F LKW
⚠️ Brandverdacht

Während am Rosenmontag noch viele Narren in Mainz dem Umzug zujubelten, wurde die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit den Kollegen aus Kastel sowie der Berufsfeuerwehr zur B455 alarmiert, da von dort ein vermeintlich brennender LKW gemeldet war. Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle, erreichte ein erneuter Anruf die Rettungsleitstelle, bei dem berichtet wurde, dass der LKW seine Fahrt fortgesetzt hat. Da es sich somit dürfte es sich auch nicht um Brand gehandelt haben musste, brach die Feuerwehr ihren Einsatz ab und rückte wieder ein.