Yacht geht in Flammen auf und sorgt für Großeinsatz im Schiersteiner Hafen

Einsatz-Logo21. Februar 2020 – 05:18 Uhr
Hafen Schierstein
F SCHIFF 1
Einsatz 14 – 2020

Am Freitagmorgen erreichten die Rettungsleitstelle mehrere Notrufe, die von brennenden Booten an einem Steeg im Schiersteiner Hafen berichteten. Neben der Berufsfeuerwehr sowie der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr Schierstein wurde nach Alarm- und Ausrückeordnung auch das Feuerlöschboot und die Feuerwehr Kostheim mit ihrem Mehrzweckboot alarmiert. Noch während die Kostheimer Kameraden auf der Anfahrt zum Hafen waren, bestätigten die ersten Kräfte eine im Vollbrand stehende Yacht. Zusätzlich zum Boot rückte sodann auch ein Löschfahrzeug aus Kostheim zur Unterstützung mit aus.

Die Einsatzkräfte vor Ort nahmen einen umfangreichen Löschangriff, anfangs mit Hohlstrahlrohren im weiteren Verlauf mit zwei Schaumrohren, vor. Durch die Materialien, aus denen eine solche Yacht besteht, gestalteten sich die Löscharbeiten als äußerst schwierig. Mehrere Trupps unter Atemschutz mussten hierzu eingesetzt werden. Erst der massive Einsatz von Schaummittel brachte den gewünschten Erfolg. Neben der an dem Steeg vertauten Jacht, die dem Feuer vollständig zum Opfer gefallen ist, wurde auch ein kleineres Sportboot mit Außenbordmotor so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass es gesunken war. Es wurde später aus dem Hafenbecken geborgen. Ein Übergreifen der Flammen auf eine weitere, benachbarte Jacht konnte zwar verhindert werden, die enorme Wärmeentwicklung sorgte jedoch auch hier für Schäden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Brand im Kasteler Bahnhofsgebäude

Einsatz-Logo18. Februar 2020 – 06:52 Uhr
Eisenbahnstraße 7 – Bahnhof Kastel
F 2 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 13 – 2020

Am frühen Dienstagmorgen kam es zu einem Brand im Gebäude des Kasteler Bahnhofs, zu dem neben der Berufsfeuerwehr auch die Freiwilligen Wehren aus Kostheim und Kastel ausrückten. Als man am Einsatzort eintraf stellte man eine Verrauchung im Erdgeschoss fest und leitete umgehend Löschmaßnahmen ein. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung vor, ein weiterer Trupp kontrollierte die angrenzenden Bereiche auf Rauchfreiheit. In einem Lagerraum brannte – vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst – ein Kühlschrank. Nachdem der betroffene Gebäudeabschnitt ausreichend belüftet war, konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mitgliederversammlung der Kostheimer Feuerwehr

Die Kostheimer Feuerwehr lädt ihre Mitglieder des Fördervereins „Freiwillige Feuerwehr Kostheim 1874 e.V.“ zu der diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Sie findet am Sonntag, den 15. März 2020 um 10:30 Uhr im Lehrsaal des Feuerwehrgerätehauses, Am Mainzer Weg 2, statt.

Die vom Vorstand verfasste Einladung samt Tagesordnung kann entweder über diesen Beitrag oder über die Menüleiste „Verein/Mitgliederversammlung“ angesehen und im PDF-Format heruntergeladen werden.

Neben der Versammlung für den Verein Feuerwehr Kostheim, findet an diesem Sonntag auch die Mitgliederversammung des öffentlich-rechtlichen Teils der Kostheimer Wehr – die Einsatzabteilung – statt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Hochwasserschutzwände wieder demotiert

Einsatz-Logo11. Februar 2020 – 16:30 Uhr
Mainufer
S AMTSHILFE
Einsatz 12 – 2020

Genau eine Woche, nachdem die Kostheimer Feuerwehr aufgrund der steigenden Wasserpegel an Rhein und Main mit dem Aufbau der Hochwasserschutzwände beauftragt wurde, konnten an diesem Dienstag die Spundwände wieder abgebaut werden. Die Hochwasserscheitelwelle hatte am vergangenen Freitag (07.02.20) mit 5,50 Meter den Pegel Mainz passiert. Seitdem sanken wie Wasserstände wieder leicht, aber kontinuierlich. Neben dem Abbau mussten die Einzelteile auch wieder verladen und im Betriebshof in der Ludwig-Wolker-Straße für das nächste Aufbauen eingelagert werden. Die mittlerweile in Auf- und Abbau erfahrene Einsatzabteilung benötigte an diesem Abend etwas mehr als drei Stunden, um alle Teile zu demontieren und im Lager wieder ordentlich aufzustapeln.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Person im Rhein schnell gesichert

Einsatz-Logo07. Februar 2020 – 16:03 Uhr
Rhein Höhe IP Kalle-Albert
H FLUSS Y
Einsatz 11 – 2020

Am Freitagmittag löste die Wiesbadener Rettungsleitstelle das Einsatzkonzept „Wasserrettung“ aus, da eine Person im Rhein Höhe des Industrieparks gemeldet wurde. Neben den Einheiten der Berufsfeuerwehr sowie der DLRG´en war auch die Feuerwehr Kostheim mit ihrem Boot alarmiert. Bevor die Kostheimer Kameraden ausrücken konnten erreichte die Einheiten die Meldung, dass die Person sich gesichert am Ufer befinden würde. Somit fuhr lediglich der Einsatzleitdienst sowie ein Löschfahrzeug der Wache 2 die Einsatzstelle an. Für den Rest konnte der Einsatz beendet werden. Über die genauen Umstände, wie es dazu kam, können keine Angaben gemacht werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Steigende Wasserpegel erfordern Aufbau des Hochwasserschutzes

Einsatz-Logo04. Februar 2020 – 16:30 Uhr
Mainufer
S AMTSHILFE
Einsatz 10 – 2020

Die anhaltenden Regenfälle in den letzten Tagen sorgte auch für ein Ansteigen der Flusspegel an Rhein und Main. Nachdem im Laufe des Dienstags die Vorhersagen des Pegel Mainz von weiter ansteigenden Pegelständen über die Marke von fünf Meter seitens der Fachämter bestätigt wurde, informierte der Lagedienst der Feuerwehr Wiesbaden die Kostheimer Feuerwehr darüber, dass der Aufbau der Hochwasserspundwände angeordnet wurde.

30 Kameradinnen und Kameraden trafen sich nach dem Ende ihrer eigentlichen Arbeitszeit um 16:30 Uhr im Gerätehaus, um den Aufbau der Spundwände anzugehen. Hierzu steuerte man zuerst die Feuerwache 2 an, um zwei Sonderfahrzeuge – einen Wechsellader mit Mulde sowie einen Gerätewagen – zur Unterstützung mitzunehmen. Nachdem die Einzelteile der Schutzwände aus dem Lager in der Ludwig-Wolker-Straße verladen waren, fuhr man ans Mainufer um mit dem Aufbau zu starten. Zuvor mussten noch die Halter von auf den Stellflächen der Spundwände abgestellten PKW´s ausfindig gemacht werden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kind im Auto eingesperrt

Einsatz-Logo31. Januar 2020 – 16:48 Uhr
Petersweg / Kastel
H 1
Einsatz 09 – 2020

Zu einem weiteren Hilfeleistungseinsatz musste ein Löschfahrzeug der FF Kostheim während der Wachbesetzung am Freitag ausrücken. Um kurz vor 17 Uhr musste man in den Kasteler Petersweg ausrücken, da auf dem Parkplatz eines dortigen Einkaufsmarktes sich ein Kind in einem PKW eingeschlossen hatte. Vor Ort eingetroffen sorgte man dafür, dass das Fahrzeug geöffnet und das Kind der besorgten Mutter übergeben werden konnte.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Notfalltüröffnung in Biebrich

Einsatz-Logo31. Januar 2020 – 14:05 Uhr
Rosenthalstraße / Biebrich
H 1 Y
Einsatz 08 – 2020

Im Rahmen der Wachbesetzung wurde das LF 10 der Kostheimer Wehr um kurz nach 14 Uhr zusammen mit dem Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr zu einer Türöffnung in die Biebricher Rosenthalstraße alarmiert. Da eine hilflose Person in der Wohnung vermutet wurde, rückte zudem die Polizei und der Rettungsdienst mit aus. Nachdem die durch die Feuerwehr geöffnet war, konnte jedoch festgestellt werden, dass sich niemand in der Wohnung befand und sich somit auch niemand in der Notsituation befand. Nach etwa 20 Minuten konnte man wieder auf die Feuerwache 2 zurückfahren.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Großeinsatz in Nordenstadt erfordert Nachbesetzung der Feuerwachen

Einsatz-Logo31. Januar 2020 – 11:23 Uhr
Feuerwache 2
S WB
Einsatz 07 – 2020

Aufgrund eines größeren Gefahrstoffeinsatzes in einer Nordenstädter Reinigungsfirma musste die Feuerwache 2 am Freitag für weitere Einsätze durch die FF Kostheim besetzt werden. Durch den langwierigen Einsatz, der sich von kurz nach 11 Uhr bis kurz vor Mitternacht hinzog, bedeute dies für die Kostheimer Wehrleute fast 12 Stunden Einsatzbereitschaft auf der Feuerwache in der Kasteler St. Florian Straße.  Während dieser Zeit musste das Löschfahrzeug aus Kostheim zu zwei Kleineinsätzen ausrücken. Insgesamt standen an dem Tag 27 Kameradinnen und Kameraden mit allen drei Einsatzfahrzeugen der Wachbereitschaft zur Verfügung. Bedingt durch den Einsatz in Nordenstadt waren neben der Wache 2 auch die Feuerwachen 1 und 3 durch freiwillige Wehren besetzt. Kurz vor Mitternacht konnte die Einsatzbereitschaft von der Feuerwehr Kostheim aufgehoben werden und man rückte wieder ein.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Angebranntes Kochgut in der Siedlung

Einsatz-Logo16. Januar 2020 – 21:54 Uhr
Gustavsburger Straße
F2
Einsatz 06 – 2020

Die Kostheimer Feuerwehr rückte am späten Donnerstagabend zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einem Brandverdacht in die Gustavsburger Straße aus. Nachdem man an der Einsatzstelle in der Siedlung eintraf stellte man fest, dass es sich bei der Ursache der Meldungen um eingebranntes Kochgut handelte. Der Wohnungsinhaber wurde vorsorglich dem Rettungsdienst vorgestellt, musste aber nicht weiterbehandelt werden. Die Feuerwehr lüftete die Räume und rückte etwa 30 Minuten nach Alarmierung wieder ein.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar