„Tag der offenen Tür“ am 30. Mai – Vatertag

Am 30. Mai 2019 (Vatertag) veranstaltet die Kostheimer Feuerwehr wieder ihren im Zweijahresrhythmus stattfindenden „Tag der offenen Tür“. In der Zeit zwischen 10 und 17 Uhr haben die Gäste die Möglichkeit, sich über das etwas andere Hobby Feuerwehr sowie dessen umfangreiche Aufgabenbereiche zu informieren. Da die Nachwuchsarbeit, neben dem Einsatzdienst, stets im Fokus steht, können an diesem Tag interessierte Kinder und Jugendliche hautnah Informationen über die Bambini- und Jugendfeuerwehr einholen. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt, sodass einem gemütlichen Aufenthalt im Kreise der Feuerwehr Kostheim nichts im Wege steht.

Veröffentlicht unter Bambinifeuerwehr, Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kostheimer Bambinifeuerwehr bestreitet Wettkampf

Zum 5. Mal in Folge veranstaltete der Kreisfeuerwehrverband Wiesbaden in diesem Jahr ihren im Jahr 2014 ins Leben gerufenen Wettkampf, das „Flämmchen“. Hierbei nahm auch die jüngste Kostheimer Nachwuchsabteilung mit 4 Mädchen und 8 Jungen im Alter zwischen 6 Jahren und 10 Jahren teil.

Das sogenannte „Flämmchen“ wird in 3 Altersstufen – Stufe 1: 5 bis 6 Jahre, Stufe 2: 7 bis 8 Jahre sowie Stufe 3: 9 bis 10 Jahre – unterteilt und es hieß für alle drei Altersstufen insgesamt sechs verschiedene Stationen mit altersgerechten Aktionen zu bewältigen. Darunter zählten unter anderem das richtige Absetzen eines Notrufes sowie das korrekte Anlegen eines Kopf- oder Armverbandes.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bambinifeuerwehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendfeuerwehr – Das etwas andere Hobby!

Hey DU! Ja genau DU!

DU warst schon immer begeistert von roten Autos, Martinshorn und Blaulicht??? DU magst es, regelmäßig mit Freunden abzuhängen und eine tolle Kameradschaft zu genießen??? DU sagst zu einer Gemeinschaft, die durch dick und dünn geht, nicht nein??? DU bist noch dazu zwischen 10 Jahren und 17 Jahren und kommst zudem noch aus Kostheim???

Dann bist DU bei uns genau richtig!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angeblich gekentertes Kanu samt Person im Rhein

Einsatz-Logo23. Mai 2019 – 13:55 Uhr
Rhein – Unterhalb TH-Brücke
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 32 – 2019

Nur wenige Stunden nach dem letzten Bootseinsatz musste die Kostheimer Feuerwehr am Donnerstagmittag erneut mit dem Mehrzweckboot auf den Rhein ausrücken. Diesmal lautete die Meldung, dass ein gekentertes Kanu in Höhe der TH-Brücke gesehen wurde, an dem sich eine Person festhalten soll. Trotz des schnellen Einsatzes und der erneut umfangreichen Suche durch die verschiedensten Rettungseinheiten, konnte auf dem Streckenabschnitt unter der Brücke bis zum Ende des Wiesbadener Einsatzgebietes niemand aufgefunden werden. Auch die zwei bei der Suche beteiligten Hubschrauber konnten keine Feststellung aus der Luft machen. Somit wurde der Einsatz ergebnislos nach knapp anderthalbstunden abgebrochen und die eingesetzten Einheiten rückten wieder ein. Neben dem Boot aus Kostheim, welches auf dem Wasser eingesetzt war, wurde die Besatzung des Löschfahrzeugs zur Kontrolle des Kasteler Uferbereiches eingesetzt.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Person im Rhein gemeldet

Einsatz-Logo22. Mai 2019 – 22:26 Uhr
Rhein – Höhe Petersaue
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 31 – 2019

Aufgrund der Meldung über eine im Rhein treibende Person, wurden am Mittwochabend nach Wasserrettungskonzept Hilfsorganisiationen beider Landeshauptstädte alarmiert. Neben dem Boot der Kostheimer Wehr waren Feuerwehren aus beiden Rheinseiten, DLRG sowie ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera in den Einsatz eingebunden. Da auch nach ausgiebiger Suche niemand vorgefunden werden konnte, der zu retten gewesen wäre, brach man den Einsatz ab.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kostheimer Wehr fährt über den Rhein und unterstützt beim Großbrand

Einsatz-Logo16. Mai 2019 – 06:39 Uhr
Rheingoldhalle Mainz
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 29/30 – 2019

In den frühen Morgenstunden wurde die Kostheimer Feuerwehr ursprünglich zu einem vermeintlichen Brand im Bereich der Reduit in Mainz-Kastel alarmiert (Einsatz 29). Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle stellte sich jedoch schnell heraus, dass die Rauchentwicklung und somit der Einsatzort auf der anderen Rheinseite in Mainz waren. Somit wurde der Einsatz für die Wiesbadener Einheiten vorerst abgebrochen.

Da jedoch schnell klar war, dass die Mainzer Einsatzkräfte zeitnah viel mehr Einsatzpersonal benötigen würden um das Feuer im Dachbereich der Rheingoldhalle gelöscht zu bekommen, beorderte die Wiesbadener Leitstelle alle Einheiten für den ursprünglichen Einsatz in der Reduit nach Mainz.

Die Kostheimer Feuerwehr rückte in der ersten Phase mit beiden Löschfahrzeugen in die benachbarte Landeshauptstadt aus und bekam am Brückenplatz in Mainz angekommen, ihre Einsatzabschnitte zugeteilt. Das LF 10 beorderte man auf die Gebäuderückseite, um dort die Kameraden des Löschzuges der Mainzer Wache 1 zu unterstützen. Das LF16-TS verblieb auf der Vorderseite und unterstützte diesen Abschnitt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Falscher Notruf sorgt für unnötigen Feuerwehreinsatz

Einsatz-Logo09. Mai 2019 – 17:03 Uhr
Flößerweg
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 28 – 2019

Die Kostheimer Feuerwehr wurde am Freitagabend, kurz nach 17 Uhr, zu einem vermeintlichen Brand eine Gartenhecke in den Kasteler Flößerweg alarmiert. Der einzige Notruf hierzu ging über die Polizei ein. Neben den Löschzug der Feuerwache 2 machten sich auch die Kameraden der Kasteler Feuerwehr als Alarmgruppe den Weg ins Krautgartengebiet. Vor Ort konnte auch nach umfangreicher Erkundung nichts festgestellt werden, so dass der Einsatz nach 20 Minuten abgebrochen wurde. Der Notruf erfolgte sehr wahrscheinlich mit böswilliger Absicht.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Holzstapel geht in Flammen auf

Einsatz-Logo06. Mai 2019 – 23:33 Uhr
Steigweg
FF-Einheit
Einsatz 27 – 2019

In der Nacht von Montag auf Dienstag war die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr mit einem größerem Holzstapelbrand im Steigweg beschäftigt. Ausgegangen von einem vermeintlichen Gartenhausbrand rückten die Kräfte in die Feldgemarkung nördlich der Bahnlinie aus. Heller Feuerschein war schon vor dem Eintreffen an der Einsatzstelle zu sehen.

Am Brandort angekommen, stellte man fest, dass keine Gartenhuette brannte, sondern ein größerer Stapel Holz samt eines Baumes, der mittig im brennenden Haufen stand. Durch zwei Trupps unter Atemschutz wurden umgehend zwei Strahlrohre vorgenommen um das Feuer schnellst möglich einzudämmen. Mit einem Pendelverkehr durch das ebenfalls angerückte Tanklöschfahrzeug sorgte man für die Bereitstellung von ausreichend Löschwasser. Nachdem das Feuer schnell eingedämmt werden konnte, zogen sich die Nachlöscharbeiten über einen längeren Zeitraum hin.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Brandgeruch im Mehrfamilienhaus

Einsatz-Logo29. April 2019 – 15:38 Uhr
Steinern Straße
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 26 – 2019

Nach etwas mehr als 2 Wochen ohne Einsatz mussten die Kameraden der Kostheimer Feuerwehr am frühen Montagnachmittag zu einem Brandverdacht in die Steinern Straße ausrücken. Neben dem Löschzug der Feuerwache 2 machten sich auch die Kollegen aus Kastel auf den Weg zur angegebenen Einsatzstelle, wo von Brandgeruch im Gebäude berichtet wurde. Da die umfangreichen Erkundungen im Haus sowie außerhalb des Gebäudes – wozu auch die Drehleiter in Stellung gebracht worden war – keine weiteren Feststellungen getroffen werden konnten, brach man den Einsatz nach etwa einer halben Stunde ergebnislos ab.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterstützungseinsatz wegen Bombenentschärfung

Einsatz-Logo11. April 2019 – 11:00 Uhr
Bierstadt
FF-Einheit
Einsatz 25 – 2019

Kameraden der Kostheimer Feuerwehr unterstützen aktuell die Einsatzlage rund um die Bombenentschärfung im Ortsteil Bierstadt. Die Kameraden, die neben ihrer Tätigkeit in der Einsatzabteilung noch in der IuK-Gruppe aktiv sind, wurden gestern Mittag schon für die Vorbereitungsmaßnahmen im Katastrophenschutzstab alarmiert. Um die Evakuierung reibungslos abwickeln zu können sind nun weitere Kameraden seit 11 Uhr in Wiesbaden-Bierstadt vor Ort. Nach erfolgreicher Entschärfung muss auch die Rückführung der Evakuierten wieder durchgeführt werden. Besonderes Augenmerk lag und liegt bei einem Alten- sowie einem Pflegeheim, dessen Insassen teilweise bettlägerig sind. Wie lange der Einsatz noch dauert ist zum jetzigen Zeitpunkt – kurz vor Entschärfung der Bombe – nicht absehbar.

– Ergänzung 12.04.19 –
Aufgrund der guten Vorbereitung, des hervorragenden Zusammenspiels aller beteiligten Organisationen sowie der sich vorbildlich verhaltenden von der Evakuierung betroffenen Anwohner, konnte der Zeitpunkt der Entschärfung um eine Stunde, von 19 auf 18 Uhr, vorverlegt werden. Da bei dem heikelsten Arbeitsschritt des gesamten Einsatzes auch alles reibungslos verlief, konnte die Sperrung des evakuierten Bereiches schon gegen 18:30 Uhr wieder aufgehoben werden und die zumindest gehfähigen Bürger konnten zeitnah wieder in Ihre Wohnungen zurück. Für alle anderen lief nun der Rücktransport von der Theodor-Fliedner-Schule in die jeweiligen Alten- und Pflegeheime wieder an. Noch vor Mitternacht war auch diese Mammutaufgabe abgeschlossen und der Einsatz konnte beendet werden.
Bevor die Hallen der Schule wieder freigegeben werden können, muss über das Wochenende hin noch das aufgebaute Material abtransportiert werden bevor letztendlich noch eine gründliche Reinigung durchgeführt wird.
In den Spitzenzeiten waren bis zu 300 Einsatzkräfte, davon auch eine große Anzahl überregionaler Einheiten, eingebunden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar