Brandverdacht in der Siedlung

Einsatz-Logo05. Dezember 2019 – 10:30 Uhr
Rüsselsheimer Straße
F 2 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 88 – 2019

Die Kostheimer Feuerwehr wurde am Donnerstagvormittag um 10:30 Uhr zu einem Brandverdacht in der Rüsselsheimer Straße alarmiert. Gemeinsam mit dem Löschzug der Feuerwache 2 sowie den Kameraden aus Kastel fuhr man die Einsatzstelle in der Siedlung an. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich nicht um Brandrauch handelte, der aus einem Fenster drang, sondern um warme Zimmerluft, die aufgrund der kalten Witterung sichtbar wurde. Der Einsatz konnte nach nur wenigen Minuten abgebrochen werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Kilometerlange Dieselspur sorgt für stundenlangen Einsatz

Einsatz-Logo19. November 2019 – 16:57 Uhr
Ortsgebiet Kastel
H 1 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 87 – 2019

Eine größere Dieselspur beschäftigte am Dienstagabend über mehrere Stunden die Feuerwehren aus Kostheim und Kastel sowie die Berufsfeuerwehr.  Zunächst rückte das Basis-Löschfahrzeug von der Feuerwache 2 aus, um sich einer gemeldeten Ölspur im Bereich des Otto-Suhr-Ringes anzunehmen. Bei der genaueren Überprüfung wurden die Ausmaße der Verunreinigung immer deutlicher, woraufhin zusätzlich der Einsatzleitdienst hinzugezogen wurde. Da sich die Dieselspur über mehrere Kilometer vom Kasteler Gewerbegebiet über den Otto-Suhr-Ring und der Wiesbadener Straße bis an die Ortsgrenze zu Biebrich erstreckte, alarmierte die Leitstelle gegen 17 Uhr die Freiwilligen Wehren Kostheim und Kastel zur Unterstützung. Da der Verursacher auch wieder die Rückfahrt zum Ausgangsort in der Fritz-Lenges-Straße vollzog, waren zudem auf dem über drei Kilometer langen betroffenen Abschnitt beide Fahrtrichtungen verunreinigt. Knapp vier Stunden dauerte der Einsatz, in dem man Abschnittsweise die Fahrbahnen reinigte. Hierzu wurde eine Spezialflüssigkeit mit mobilen Pumpgefäßen aufgetragen, mittels Besen „eingearbeitet“ und anschließend mit Wasser weggespült. Während ein großer Teil durch die Einsatzkräfte in mühevoller Handarbeit vollzogen wurde, war auch das für solche Einsätze spezielle Reinigungsfahrzeug im Einsatz. Beim Verursacher, den man glücklicher Weise ausfindig machen konnte, lag ein technischer Defekt vor. Während der Einsatzdauer kam es zu einigen Behinderungen im Feierabendverkehr. Die Kostheimer Feuerwehr war mit allen drei Fahrzeugen und 19 Kameraden im Einsatz.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Feuer in der Altpapierverarbeitung

Einsatz-Logo18. November 2019 – 07:57 Uhr
Hauptstraße 1 – Fa. Essity
F 3 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 86 – 2019

Am Montagmorgen kam es auf dem Gelände des Papierwerkes zu einem Brand im Bereich der Altpapierförderung. Das Feuer in einem Schredder sowie der anschließenden Förderung konnte durch einen schnellen und umfangreichen Löscheinsatz von Werkfeuerwehr, Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Wehren aus Kostheim und Kastel schnell unter Kontrolle gebracht werden. Um weitere Glutnester in den Anlagenteilen auszuschließen waren umfangreiche Nachlöscharbeiten, die teilweise unter Atemschutz durchgeführt wurden, nötig. Nach etwa zwei Stunden übernahm die Werkfeuerwehr die weiteren Arbeiten und die öffentlichen Feuerwehren konnten wieder einrücken.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zwei Brände im Kostheimer Papierwerk

Einsatz-Logo14. November 2019 – 15:18 Uhr und 22:14 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma Essity
F 2
Einsatz 84 und 85 – 2019

Nach den zwei eher kurzen Einsätzen an diesem Donnerstag, folgten für die Kameraden der Kostheimer Feuerwehr noch zwei mehrstündige Einsätze, bei denen man jeweils zur Unterstützung ins Kostheimer Papierwerk ausrückte.

Gegen kurz nach 15 Uhr unterstützte man gemeinsam mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr und den Kollegen aus Kastel die Werkfeuerwehr bei einem Brand, der in der Lüftungsanlage an einer Papiermaschine entstanden war. Parallel zu den Löscharbeiten wurde eine kleine Gruppe von Mitarbeiter, die im betroffenen Bereich tätig waren, vorsorglich dem Rettungsdienst vorgestellt. Bei allen konnte eine gefährliche Auswirkung des Brandrauches ausgeschlossen werden und konnten nach dem kurzen Check wieder ihre Tätigkeit aufnehmen. Gegen 18 Uhr übernahm die Werkfeuerwehr die Restarbeiten und die Berufs- und Freiwilligen Wehren konnten einrücken.

Knapp vier Stunden später, gegen 22 Uhr, wurde die Feuerwehr Kostheim wieder alarmiert, um die Werkfeuerwehr des Papierwerkes sowie den zwischenzeitlich angerückten Löschzug der Berufsfeuerwehr erneut zu unterstützen. Das Feuer an einer Abzugsanlage konnte schnell gelöscht werden, sodass – wie am Nachmittag – ein größeres Ausbreiten verhindert werden konnte.

Kurz nach Mitternacht endete dann nicht nur der letzte Einsatz, sondern auch – aus Sicht der Feuerwehr Kostheim – ein äußerst einsatzreicher Tag.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Erneuter Brandverdacht an einer Gartenhütte

Einsatz-Logo14. November 2019 – 13:17 Uhr
Am Gleisdreieck / Kastel
F2 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 83 – 2019

Nachdem man bereits am Morgen zum Einsatzstichwort „Brennt Gartenhütte“ ausgerückt war, wurden die gleichen Kräfte gegen 13 Uhr erneut alarmiert. Auch bei diesem Einsatz, der sich im Bereich des Gleisdreiecks in Kastel ereignete, war der Einsatzgrund ein Brandverdacht im Bereich einer Gartenhütte auf deren Dach eine Photovoltaikanlage installiert wäre. Doch wie schon am Morgen konnte man auch dieses mal schnell wieder einrücken – an der betroffenen Hütte konnte kein Feuer festgestellt werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Gemeldeter Gartenhüttenbrand auf der Maaraue

Einsatz-Logo14. November 2019 – 07:02 Uhr
Maaraue
F 1 L-Wasser / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 82 – 2019

Zu einer vermeintlich brennenden Gartenhütte rückte die Kostheimer Feuerwehr am Donnerstagmorgen zusammen mit den Nachbarn aus Kastel sowie der Berufsfeuerwehr zur Kleingartenanlage auf der Maaraue aus. Bei der Überprüfung vor Ort stellte man jedoch fest, dass keine Gartenhütte in Flammen stand, sondern lediglich ein Gartenbesitzer sein gesammeltes Laub verbrannte. Somit konnte man den Einsatz zeitnah beenden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Totengedenkfeier auf dem Kostheimer Friedhof

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Kostheimer Feuerwehr an der vom Vereinsring ausgerichteten Totengedenkfeier auf dem Kostheimer Friedhof. Die Ansprache, die in diesem Jahr vom Vorsitzenden des Männergesangvereins vorgetragen wurde, wurde musikalisch umrahmt vom Musikverein Concordia sowie dem MGV. Die Kranzniederlegung zum Gedenken der Verstorbenen fand im Anschluss auf dem Ehrenfeld – im stillen Geleit von Fackelträgern der Feuerwehr und Fahnenabordnungen der Kostheimer Vereine – statt.

Veröffentlicht unter Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Brandverdacht in der Hochheimer Straße

Einsatz-Logo31. Oktober 2019 – 21:17 Uhr
Hochheimer Straße
F  2
Einsatz 81 – 2019

Die Meldung über stärkeren Brandgeruch im Bereich der Hochheimer Straße führte am Donnerstagabend zu einem Einsatz für die Kostheimer Wehr sowie dem Löschzug der Berufsfeuerwehr. Die eingetroffenen Kräfte suchten die Umgebung weiträumig ab, konnten aber im Verlauf nichts Weiteres feststellen. Es wird vermutet, dass die Ursache für den Brandgeruch ein frisch angefeuerter Kaminofen in der näheren Umgebung war.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Wachbesetzung der Feuerwache 2

Einsatz-Logo21. Oktober 2019 – 01:46 Uhr
Feuerwache 2

S WB/ Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 80 – 2019

Bedingt durch einen ausgedehnten Einsatz in Schierstein, bei dem das Basis-LF der Feuerwache 2 eingebunden war, wurde die FF Kostheim zusammen mit den Kasteler Kollegen um 01:46 Uhr als Alarmgruppe zur Wachbesetzung der Feuerwache 2 alarmiert.  Ohne nennenswerte Vorkommnisse konnte nach gut drei Stunden die Wachbesetzung aufgehoben werden und die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr rückten wieder ein.

Veröffentlicht unter Einsätze | Schreib einen Kommentar

Wasserschaden auf ca. 500m² Kellerfläche

Einsatz-Logo16. Oktober 2019 – 14:05 Uhr
Im Sampel
H 1
Einsatz 79 – 2019

Zur Unterstützung des Basis-Löschfahrzeuges der Feuerwache 2 bei einem Wasserschaden, wurde die Kostheimer Feuerwehr am Donnerstagmittag gegen 14 Uhr alarmiert. Im Keller eines Hochhauses „Im Sampel“ war durch einen technischen Defekt Wasser aus der dortigen Druckerhöhungsanlage der Löschsteigleitung ausgetreten. Auf einer Fläche von ca. 500m² stand das Wasser mehre Zentimeter hoch. Auch die zwei im Gebäude befindlichen Aufzugsschächte waren vollgelaufen und mussten leer gepumpt werden. Mit Industriesaugern, Tauchpumpen und Wasserschiebern benötigte man knapp zwei Stunden, um das Malheur zu beseitigen. Gegen 16 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar