Brandverdacht entpuppt sich als Fehlalarm

Einsatz-Logo18. Januar 2023 – 12:11 Uhr
Hallgarter Straße
F 2 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 07 – 2023

Zu einem gemeldeten Brandverdacht rückte die Kostheimer Feuerwehr am Mittwochmittag zusammen mit dem Löschzug der Feuerwache 2 in die Hallgarter Straße aus. Laut des Anrufers soll dort Rauch aus dem Gebäude kommen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte auf Anhieb nichts festgestellt werden und da auch die Bewohner nichts mitbekommen hatten, wurde der Einsatz nach kurzer Zeit wieder abgebrochen.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Brandverdacht in der Steinern Straße

Einsatz-Logo06. Januar 2023 – 20:48 Uhr
Steinern Straße
F 1
Einsatz 06 – 2023

Am Freitagabend gegen gegen 21 Uhr rückte die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit dem Basis-LF der Feuerwache 2 zu einer gemeldeten Rauchentwicklung in der Steinern Straße aus. Vor Ort angekommen konnte man jedoch weder Rauchentwicklung noch Brandgeruch in dem Bereich wahrnehmen. Nach Rücksprache mit dem Meldenden ergaben sich keine neuen Erkenntnisse sodass davon auszugehen war, dass es sich um einem Rauchniederschlag eines eventuell zeitgleich in Betreib genommenen Kaminofens gehandelt hatte. Der Einsatz konnte somit ohne Feststellung zeitnah beendet werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Verdacht auf Kellerbrand

Einsatz-Logo02. Januar 2023 – 06:29 Uhr
Jakob-Schick-Straße
F 2 Y / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 05 – 2023

Auch am zweiten Tag des neuen Jahres wurde die Einsatzabteilung der Kostheimer Feuerwehr über ihre digitalen Pager zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Die 18 Einsatzkräfte rückten mit beiden Löschfahrzeugen und dem Löschzug der Feuerwache 2 in die Kasteler Jakob-Schick-Straße aus. Dort bestand der Verdacht auf einen Kellerbrand, bei dem auch noch Personen sich in Gefahr befinden sollten. Vor Ort angekommen relativierte sich die Lage zum Glück relativ schnell. Zwar war eine starke Verrauchung im Keller eines Wohn- und Geschäftskomplexes stark verraucht, jedoch befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Ein Trupp ging unter Atemschutz und einem Strahlrohr in den Keller zu Erkundung vor, konnte aber kein Feuer feststellen. Der Grund für die massive Rauchentwicklung war ein technischer Defekt der Öl-Heizung, welche unverzüglich außer Betrieb genommen wurde.

Nach den umfangreichen Belüftungsmaßnahmen konnte der Feuerwehreinsatz nach etwa einer Stunde beendet werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Brennende Mülltonne im Teufelsprung

Einsatz-Logo01. Januar 2023 – 20:00 Uhr
Teufelsprung
F 1
Einsatz 04 – 2023

Am Neujahrstag ging es abends für die Feuerwehr Kostheim munter weiter, da gegen 20 Uhr eine brennende Mülltonne an einer Hecke im Teufelsprung gemeldet wurde. Die kurz vor den Kostheimern an der Einsatzstelle eingetroffenen Kameraden der Feuerwache 2 nahmen sich des brennenden Mülleimers an und benötigten keine Unterstützung. Das Kostheimer Löschfahrzeug konnte somit kurze Zeit später wieder einrücken und die insgesamt 18 anwesenden Kameraden wieder den Nachhauseweg antreten.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Brennende Mülltonnen und Einsatz unter Polizeischutz – Silvesternacht 2023

Einsatz-Logo01. Januar 2023 – 00:15 Uhr
Uthmannstraße / Steinern Straße / Ratsherrenweg
F 1 / Amtshilfe
Einsätze 01 bis 03 – 2023

Gerade mal 15 Minuten war das neue Jahr 2023 alt, viele Feuerwehrkameraden waren bei Ihren Familien und Freunden selbst noch am Feuerwerken, als die Pager zum erstem Mal nach dem Jahreswechsel ausgelöst wurden. Obwohl man nicht im Feuerwehrgerätehaus versammelt war, und trotz der vollen Straßen rückte das erste Löschfahrzeug nach nur 2 Minuten voll besetzt zur ersten Einsatzstelle in den Otto-Suhr-Ring aus. Dort waren mehrere brennende Mülltonnen auf der Kreuzung gemeldet.

Beim Eintreffen waren die Kollegen der Feuerwache 2 mit dem Basis-Löschfahrzeug gerade dabei die Löschmaßnahmen zu beginnen, als man von der Leitstelle zu einem weiteren Einsatz in der Uthmannstraße abgezogen wurde – von hier war eine brennende Hecke gemeldet. Zusammen mit dem mittlerweile ebenfalls ausgerückten zweiten Kostheimer Löschfahrzeug suchte man den angegebenen Bereich großflächig ab, konnte jedoch kein weiteres Feuer feststellen. Sehr wahrscheinlich war die Meldung deckungsgleich mit dem Brand auf der Kreuzung Uthmannstraße/Steinern Straße/Otto-Suhr-Ring. Bevor man wieder zum Feuerwehrgerätehaus einrückte, kontrollierte man noch die angrenzenden Straßenbereiche und fuhr kurz bei den ebenfalls schon alarmierten Kameraden der Feuerwehr Kastel vorbei.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Balkonbrand am Silvesterabend im Römerfeld

Einsatz-Logo31. Dezember 2022 – 17:51 Uhr
Römerfeld
F 2 Y
Einsatz 95 – 2022

Das Jahr 2022 hatte nur noch sechs Stunden, als die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit den Kameraden der Berufsfeuerwehr einen größeren Balkonbrand zu bewältigen hatte. Kurz vor 18 Uhr schlug nach späteren Angaben der Polizei eine Silvesterrakete auf dem Balkon im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Römerfeld ein. Sofort entstand ein Brand, der von den anwesenden Mietern nicht gelöscht werden konnte. Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte stand der Balkon bereits in Vollbrand und das Feuer drohte bereits auf die angrenzende Wohnung überzugreifen. Dichter Rauch drang durch die Wohnung auch in das Treppenhaus. Während ein Teil der Bewohner bereits das Haus verlassen hatten, verblieben der andere Teil in ihren nicht bedrohten Wohnungen und wurden aufgefordert alle Fenster und Türen verschlossen zu halten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein frohes, neues Jahr !

Veröffentlicht unter Allgemein, Bambinifeuerwehr, Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Das Jahr 2022 zusammengefasst – langweilig war es nicht!

Nach fast zwei Jahren der Einschränkungen, aufgrund der Corona Pandemie, startete die Kostheimer Feuerwehr mit der großen Hoffnung auf mehr Normalität in das Jahr 2022. Auch wenn die Silvesternacht im zweiten Jahr in Folge ruhig und ohne Einsätze verlief, dauerte es doch nur wenige Stunden im neuen Jahr bis die Pager der Kostheimer Kameraden zum ersten Mal in 2022 ausgelöst werden mussten. Ein Alleinunfall auf der BAB 671 sorgte am Neujahrstag gegen 14 Uhr für den ersten Einsatz im neuen Jahr.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Feuerschein am Kostheimer Mainufer

Einsatz-Logo29. Dezember 2022 – 17:47 Uhr
Mainufer
F 2
Einsatz 94 – 2022

Anrufer, die gerade auf der Mainbrücke in Richtung Kostheim liefen, meldeten am Donnerstagabend per Notruf einen Feuerschein im Bereich des Aussichtsturmes am Mainufer. Daraufhin wurden die Wehren Kostheim und Kastel als Alarmgruppe sowie der Löschzug der Feuerwache 2 alarmiert und in Marsch gesetzt. Das ersteintreffende Löschfahrzeug der Kostheimer Wehr startete die Erkundung und wurde bereits von den meldenden in Empfang genommen. Die weitere Überprüfung ergab, dass der Feuerschein, der mittlerweile nicht mehr zu sehen war, von dem benachbarten Firmengelände stammte. Dort wird in unregelmäßigen Abständen überschüssiges Gas aus dem Klärprozess bestimmungsgemäß abgebrannt. Der Feuerwehreinsatz konnte daraufhin abgebrochen werden und die in der Hauptstraße in Bereitschaft stehenden Einheiten rückten wieder ein. Die Kostheimer Feuerwehr war mit allen drei Einsatzfahrzeugen und insgesamt 17 Kräften vor Ort.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Jugendfeuerwehr sammelt wieder Weihnachtsbäume ein

Nach nunmehr zwei Jahren, in denen die Weihnachtsbaumsammlung der Jugendfeuerwehr coronabedingt  ausfallen musste, wird der Abholservice am Samstag, den 07. Januar 2023 erstmals wieder angeboten. Dabei haben die Kostheimer Bürger wieder die Möglichkeit, ihren abgeschmückten Weihnachtsbaum bequem vor der Haustür abholen zu lassen.

Die Jugendfeuerwehr Kostheim sammelt in Zusammenarbeit mit der ELW die Bäume an dem Tag von 9 – 14 Uhr ein. Über eine kleine Spende würden die Nachwuchsfeuerwehrmänner/frauen sehr freuen. Hierzu sollten Sie bitte einen kleinen Zettel mit Namen und Anschrift am Baum anbringen – die Spende wird dann später persönlich abgeholt.

Aus organisatorischen Gründen muss der Baum um 9 Uhr vor der Haustür stehen. Später herausgestellte Bäume werden unter Umständen nicht mehr abgeholt.

Die Jugendfeuerwehr wünscht allen Kostheimer Bürgern einen guten Start ins neue Jahr.

Veröffentlicht unter Jugendfeuerwehr, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar