Unterstützung der Werkfeuerwehr

Einsatz-Logo21. Januar 2019 – 16:34 Uhr
Hauptstraße 1
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 04 – 2019

Aufgrund eines anfangs noch nicht gänzlich einschätzbaren Einsatzes der Werkfeuerwehr auf dem Gelände des Kostheimer Papierwerkes, wurde am Montagnachmittag der Löschzug der Berufsfeuerwehr und kurze Zeit später auch die Alarmgruppe der Wehren Kostheim sowie Kastel alarmiert. Da die werkseigenen Kräfte das Geschehen bei Eintreffen der externen Einheiten schon unter Kontrolle hatten, verblieb man kurz in Bereitschaft, bevor nach etwa einer halben Stunde der Einsatz wieder beendet konnte.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Oh Tannenbaum, jetzt musst du weichen“ …

… hieß es am vergangenen Samstag im Kostheimer Ortsgebiet, nachdem die Kostheimer Jugendfeuerwehr zu ihrer alljährlichen Sammelaktion aufrief.
Pünktlich um 9 Uhr machten sich die Kinder und Jugendlichen samt ihren Jugendwarten und zahlreichen Helfern der Einsatzabteilung in zwei Gruppen auf, um im gesamten Ortsgebiet die mittlerweile stark nadelnden Weihnachtsbäume einzusammeln.
Da man, wie in den vergangenen Jahren, wieder tatkräftige Unterstützung durch einen Sperrmüllwagen der ELW hatte, konnte zügig eingesammelt werden. Mit heißem Zitronentee gewappnet, ging die Arbeit dann doppelt so schnell von der Hand.
Nach einem anstrengenden Vormittag ging es zur Mittagszeit für beide Gruppen zum Feuerwehrgerätehaus, wo sie schon mit einem leckeren Mittagessen zur Stärkung erwartet wurden. Nachdem der große Hunger gestillt war, machte man sich nochmals auf den Weg, um das noch verbliebene Gebiet von den restlichen herausgestellten Weihnachtsbäumen zu befreien.
Nach gut sechs Stunden kehrten die beiden Gruppen erschöpft aber zufrieden ins Feuerwehrgerätehaus zurück. Für die Kostheimer Jugendfeuerwehr ging damit ein erfolgreicher Aktionstag zu Ende.
Auf diesem Wege möchte sich die Jugendfeuerwehr Kostheim recht herzlich für die Unterstützung durch die Helfer der Einsatzabteilung, den Mitarbeitern der ELW sowie beim Ortslandwirt Bopp für die Zurverfügungstellung eines Traktors mit Anhänger bedanken. Ein ganz besonderer Dank gilt den Kostheimer Bürgerinnen und Bürgern die mit ihren Spenden die Arbeit der Jugendfeuerwehr unterstützen.

Veröffentlicht unter Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeldeter Gartenhausbrand im Gleisdreieck

Einsatz-Logo06. Januar 2019 – 17:35 Uhr
Am Gleisdreieck / Kastel
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 03 – 2019

Wegen einer vermeintlich brennenden Gartenhütte im Kasteler Gleisdreieck wurde die Kostheimer Feuerwehr am Abend zum zweiten Mal an diesem Sonntag alarmiert. Durch die kurze Anfahrt für die Kollegen der Berufsfeuerwehr konnte schon kurz nach der Alarmierung aufgrund der Rückmeldung der Einsatz abgebrochen werden. Der gemeldete Gartenhausbrand stellte sich als ein gewolltes Gartenfeuer heraus. Das Löschfahrzeug der Kostheimer Wehr konnte die die Einsatzfahrt abbrechen. Ebenfalls alarmiert waren die Nachbarn der Feuerwehr Kastel.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Müllbehälter in Vollbrand

Einsatz-Logo06. Januar 2019 – 08:01 Uhr
Passauer Straße
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 02 – 2019

Obwohl man um den direkten Jahreswechsel herum von Einsätzen mit brennenden Mülltonnen verschont wurde, musste die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit den Kollegen der Berufsfeuerwehr schon im ganz jungen Jahr hierzu wieder ausrücken. Die am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr in der Passauer Straße in Vollbrand stehende Großraumtonne wurde unter Vornahme eines Strahlrohres gelöscht. Rauch und Feuerschein waren schon weithin auf der Anfahrt sichtbar und lotste die Löschfahrzeuge direkt zur Einsatzstelle in der Siedlung.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gemeldete Rauchentwicklung im Mehrfamilienhaus

Einsatz-Logo04. Januar 2019 – 16:05 Uhr
In der Witz
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 01 – 2019

Nachdem Silvester für die Kameraden der Kostheimer Wehr sehr ruhig und ohne Einsatz verlaufen war, dauerte es vier Tage im neuen Jahr bis zum ersten Einsatz in 2019. Am Freitagnachmittag gegen kurz nach 16 Uhr meldeten Anrufer aus einem Mehrfamilienhaus in der Straße „In der Witz“ eine Rauchentwicklung innerhalb des Gebäudes. Alarmiert wurden neben den freiwilligen Wehren Kostheim und Kastel als Alarmgruppe auch der Löschzug der Berufsfeuerwehr. Als man ein der Einsatzstelle eintraf und zur Überprüfung ins Gebäude ging, war der Kleinbrand schon durch Anwohner gelöscht. Es brannten Dinge, die auf einer Elektroheizplatte abgelegt waren. Da sich die gemeldete Rauchentwicklung schon von selbst „verzogen“ hatte, musste die Feuerwehr nicht tätig werden und konnte wieder einrücken.
Seitens der Feuerwehr Kostheim waren 20 Kameradinnen und Kameraden mit zwei Löschfahrzeugen ausgerückt.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neujahrsgrüße der Kostheimer Feuerwehr

Veröffentlicht unter Bambinifeuerwehr, Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Verein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsbaumsammlung der Jugendfeuerwehr

Wie schon in den letzten Jahren, so bietet unsere Jugendfeuerwehr wieder die Möglichkeit an, dass die Kostheimer Bürger ihren abgeschmückten Weihnachtsbaum bequem vor der Haustür abholen lassen können. Aufgrund der vielen Nachfragen wegen der frühen Abholung in den vergangenen Jahren, startet die Aktion dieses Mal eine Woche später, am 12. Januar 2019.

Unsere Jugendfeuerwehr sammelt die Bäume an diesem Tag ab 09:00 Uhr ein. Über eine kleine Spende würden die Nachwuchsfeuerwehrmänner/frauen sich sehr freuen. Hierzu sollten Sie bitte einen kleinen Zettel mit Namen und Anschrift am Baum anbringen – die Spende wird dann später persönlich abgeholt.

Aus organisatorischen Gründen muss der Baum um 09:00 Uhr vor der Haustür stehen. Später herausgestellte Bäume werden unter Umständen nicht mehr abgeholt.

Die Jugendfeuerwehr wünscht allen Kostheimer Bürgern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Veröffentlicht unter Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventskranz geht in Flammen auf

Einsatz-Logo29. Dezember 2018 – 21:04 Uhr
Johannesstraße
FF-Einheit
Einsatz 101 – 2018

Glück im Unglück hatte am Samstagabend der Bewohner eines Hauses in der Johannesstraße. Bei ihm geriet der Adventskranz in Flammen und sorgte damit für einen Einsatz der Feuerwehr. Neben der Kostheimer Wehr war auch der Löschzug der Berufsfeuerwehr in den alten Ortskern alarmiert worden. Als das erste Löschfahrzeug vor Ort eintraf, war der Bewohner schon im Freien. Das Feuer im Erdgeschoss konnte von außen durch die Fenster gesehen werden, es war jedoch noch überschaubar. Lediglich die Rauchentwicklung im Inneren des Gebäudes war schon weit fortgeschritten und über das Treppenhaus des Einfamilienhauses auch im ersten Obergeschoss vorhanden. Ein Trupp unter Atemschutz betrat das Gebäude und sorgte mit der Kübelspritze dafür, dass das Feuer erst einmal eingedämmt war. Nachdem die in Mitleidenschaft gezogenen Brandreste in den Vorgarten gebracht waren, löschte man hier die letzten Glutnester mit einem Strahlrohr endgültig ab.

Abschließend kontrollierte man Vorsorglich die vom Feuer beaufschlagte Holzdecke in dem die ersten Reihen geöffnet wurden und sorgte mit einem Hochleistungslüfter für die Entrauchung der Räume.

Der Bewohner wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung dem Rettungsdienst übergeben, der ihn folglich zur weiteren Abklärung in einer Wiesbadner Klinik transportierte.

Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz, währenddessen die Hauptstraße im Bereich der Bruchstraße voll gesperrt war, wieder beendet werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kostheimer Wehr wünscht allen frohe Weihnachten …

Veröffentlicht unter Bambinifeuerwehr, Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Verein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frau aus Rhein gerettet – Wiederbelebungsversuche verliefen leider erfolglos

Einsatz-Logo15. Dezember 2018 – 18:55 Uhr
Rhein – Höhe TH Brücke
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 100 – 2018

Am Samstagabend musste die Kostheimer Feuerwehr zu ihrem insgesamt 100. Einsatz in diesem Jahr ausrücken. Durch einen Zeugen wurde gegen 19 Uhr eine im Rhein in Höhe der Theodor-Heuss-Brücke treibende Person gemeldet. Sofort setzen die Rettungsleitstellen der Feuerwehren Mainz und Wiesbaden die zum jeweiligen Wasserrettungskonzept gehörenden Einheiten in Marsch. Während sich ein Großteil der Einsatzkräfte noch auf der Anfahrt befanden, konnte durch die Wasserschutzpolizei die leblose Person lokalisiert und aus dem Wasser gezogen werden. Unmittelbar an die Rettung aus dem Wasser begannen die Reanimationsversuche. Bei der Person handelte es sich nach Auskunft der Polizei um eine etwa 40-jährige Frau. Trotz des schnellen Auffindens und der sofort eingeleiteten Wiederbelebung verstarb die Frau kurze Zeit später im Krankenhaus.

Da die Umstände bisher noch völlig unklar sind, bittet die Polizei darum, Beobachtungen zu melden. Mögliche Hinweise darauf, wie die Frau eventuell ins Wasser gelangte, können unter der Telefonnummer 06131-653630 gemeldet werden.

Das Boot der Kostheimer Feuerwehr war kurz vor Erreichen der Einsatzstelle durch die schnell erfolgte Rettung und den damit verbundenen Einsatzabbruch wieder zurückbeordert worden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar