Vor 50 Jahren – ein schwarzer Tag für Kostheim und die Feuerwehr Wiesbaden

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Brand einer Elektroverteilung

Einsatz-Logo21. Januar 2021 – 14:38 Uhr
Wiesbadener Straße
F2 – Alarmgruppe mit FF Kastel
Einsatz 02 – 2021

Die Kostheimer Feuerwehr wurde am Donnerstagnachmittag zusammen mit den Kollegen aus Kastel sowie dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einem Kellerbrand in der Wiesbadener Straße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellten sie eine Verrauchung des Treppenhauses fest und gingen mit einem Trupp unter Atemschutz ins Gebäude vor. Während man den eigentlichen Brandherd im Keller – eine brennende Elektroverteilung – schnell auffinden und ablöschen konnte, stellte die Verrauchung des verwinkelten Gebäudes, welches über insgesamt sechs Stockwerke verfügte, die Kräfte vor eine Herausforderung. Mit verschiedenen Hochleistungslüftern schaffte man es die Flure nach und nach rauchfrei zu bekommen. Während die Kameraden der Berufsfeuerwehr im Keller tätig waren, überprüfte ein Trupp der Feuerwehr Kostheim unter Atemschutz alle Wohnungen. Ein weiterer Trupp aus Kostheim stand mit Atemschutz als Sicherheitstrupp für die eingesetzten Kameraden zur Verfügung. Eine Person wurde vorsorglich vom bereitstehenden Rettungsdienst und dem hinzugezogenen Notarzt untersucht.

Für die Feuerwehr Kostheim, die mit beiden Löschfahrzeugen vor Ort war, war der Einsatz nach etwa zwei Stunden beendet.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Unfall auf der BAB671 Höhe Hochheim Süd

Einsatz-Logo12. Januar 2021 – 16:27 Uhr
BAB 671 – Mainz-Kastel Richtung Hochheim
H KLEMM 1 Y – Alarmgruppe mit FF Kastel
Einsatz 01 – 2021

Die Feuerwehr Kostheim musste am Dienstagnachmittag zum ersten Mal in diesem Jahr zu einem Einsatz ausrücken. Zusammen mit den Kollegen aus Kastel sowie der Berufsfeuerwehr steuerte man die BAB 671 zwischen Kastel und Hochheim an, da von dort ein Verkehrsunglück mit mehreren Fahrzeugen sowie verletzten Personen gemeldet wurde. Nachdem man die Unfallstelle lokalisiert hatte – sie befand sich im Bereich der Anschlussstelle Hochheim Süd – sperrte man kurzzeitig die Autobahn Richtung Süden komplett, um sich ein Bild über die Lage zu machen. Insgesamt waren vier Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt und zwei verletzte Personen mussten vom ebenfalls angerückten Rettungsdienst betreut werden. Da die anfängliche Meldung über eine höhere Anzahl an verletzten Personen Glücklicher Weise vorlag, alarmierte die Leitstelle zudem weitere Rettungsmittel sowie die technische Einsatzleitung Rettungsdienst. Da glücklicher Weise niemand eingeklemmt war, beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf die Absicherung der Unfallstelle sowie das Sichern der verunfallten Fahrzeuge. Für die Kostheimer Kameraden war der Einsatz, bei dem auch Kräfte aus dem Main-Taunus-Kreis sowie dem Kreis Groß-Gerau eingebunden waren, beendet.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Prosit Neujahr !

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnachtsbaumsammlung 2021 fällt aus – kontaktlose Spende jedoch möglich

In einem normalen Jahr würde an dieser Stelle die Ankündigung der Weihnachtsbaumsammlung der Jugendfeuerwehr Kostheim stehen. Leider beeinflusst die Corona-Pandemie auch diesen fest im Dienstplan verankerten Tag und die eigentlich für den 09. Januar 2021 geplante Sammlung muss ausfallen.

In Zeiten der Kontaktbeschränkungen und der Aussetzung von Übungsdiensten ist es nicht möglich eine solche Aktion durchzuführen. Neben dem als Gruppe durchzuführenden Sammeln der Bäume, erhalten die Jugendlichen durch viele Bürger eine kleine Spende an der Haustür. Dadurch kommt es zu persönlichen Kontakten, die gerade in der aktuellen Pandemiezeit vermieden werden sollen.

Die ausgedienten Weihnachtsbäume werden im Januar ausschließlich durch die ELW eingesammelt. Wann die Bäume abgeholt werden, ist im Abfallkalender nach zu lesen.

Spenden sind dennoch möglich

Da neben der Jugendsammelwoche die Weihnachtsbaumsammlung die einzige Möglichkeit ist, Spenden für die Arbeit der Nachwuchsfeuerwehrleute zu sammeln, hat sich der Stadtjugendfeuerwehrverband eine völlig kontaktlose Unterstützung einfallen lassen.

Für Bürger, welche die Jugendfeuerwehr Kostheim mit einer kleinen Spende unterstützen möchten, hat der Stadtjugendfeuerwehrverband Wiesbaden ein PayPal Konto eingerichtet.

Die Spende kann ganz einfach über den Zahlungsanbieter PayPal gesendet werden. Einfach als Zahlungsempfänger „@jfwiesbaden“ (alternativer Direktlink: https://www.paypal.me/jfwiesbaden) nutzen und als Verwendungszweck „JUGENDFEUERWEHR KOSTHEIM“ angeben. Der elektronisch gesammelte Betrag wird im Anschluss durch den Stadtjugendfeuerwehrverband direkt an die Jugendfeuerwehr Kostheim weitergeleitet.

Der Kostheimer Feuerwehrnachwuchs hofft auf Ihr Verständnis und bedankt sich schon jetzt für Ihre Unterstützung.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr

In den vergangenen Jahren beendete die Jugendfeuerwehr Kostheim das Jahr immer mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Im Feuerwehrgerätehaus ließ man dann zusammen das Jahr Revue passieren.

In diesem besonderen Jahr 2020 war eine Weihnachtsfeier in gewohnter Art, wegen den strengen Beschränkungen, leider nicht möglich. Dennoch haben es sich die Betreuer nicht nehmen lassen, eine Kleinigkeit zu organisieren. Die Jugendlichen konnten sich eine gepackte Weihnachtstüte mit Leckereien, wie Lebkuchen, Nüssen, Kakao und Mandarinen im Gerätehaus abholen, um die Weihnachtsfeier zu Hause selbst zu gestalten. Auch ein kleines Geschenk durfte natürlich nicht fehlen. In der Weihnachtstüte waren neben einem Thermobecher auch ein Schlauchschal im Feuerwehrdesign eingepackt.

Unter Wahrung aller Vorsichtsmaßnahmen, sind die Jugendlichen glücklich und mit vollen Händen nach Hause gegangen.

Veröffentlicht unter Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Brandverdacht in der Uthmannstraße

Einsatz-Logo24. Dezember 2020 – 14:06 Uhr
Uthmannstraße
F 2 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 56 – 2020

Am frühen Nachmittag des Heiligen Abends musste die Kostheimer Feuerwehr zu einem Brandverdacht in die Uthmannstraße ausrücken. Als man vor Ort eintraf und auf Erkundung ging, stellte sich schnell heraus, dass der Kleinbrand in einer Wohnung im dritten Obergeschoss durch die schon vorher eingetroffenen Kollegen der Polizei gelöscht werden konnte. Somit gab es für die die Feuerwehr – der Löschzug der Feuerwache 2 sowie die Kameraden der FF Kastel waren mittlerweile ebenfalls an der Einsatzstelle eingetroffen – glücklicher Weise nichts zu tun und man konnte wieder einrücken.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnachtsgruß

Ein außergewöhnliches Jahr neigt sich seinem Ende zu. Corona hat unser Leben beruflich und privat komplett auf den Kopf gestellt, anders kann man es wohl nicht sagen. 2020 war ein Jahr, welches uns allen sicher nachhaltig in Erinnerung bleiben wird.

Wir mussten lernen, mit ungeahnten Einschränkungen umzugehen. Liebgewonnene Gewohnheiten und menschliche Nähe waren plötzlich keine Selbstverständlichkeit mehr. Das hat viele von uns, menschlich wie beruflich, an Grenzen geführt.

Mit Blick auf die Pandemie hoffen wir, dass der in Aussicht stehende Impfstoff dazu beiträgt, dass sich unser aller Leben wieder langsam normalisieren wird.

Wir möchten uns herzlich bei unseren Unterstützern für das Engagement sowie die gute Zusammenarbeit bedanken.

Die Feuerwehr Kostheim wünscht ALLEN erholsame Feiertage sowie einen guten Start in ein vor allem gesundes und glückliches neue Jahr!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Übungslauf für das Wiesbadener Impfzentrum

Einsatz-Logo29. November 2020 – 07:30 Uhr
Rhein-Main-Congress-Center
AMTSHILFE
Einsatz 55 – 2020

Vier Kameraden der Kostheimer Feuerwehr waren am Sonntagmorgen in einen Testlauf eingebunden, um das von der Stadt Wiesbaden im Aufbau befindliche Impfzentrum im Rhein-Main-Congress-Center zu beüben. Im Fokus standen neben der Steuerung von Personenströmen; der zeitliche Bedarf eines Durchlaufes auch die Überprüfung der Abläufe während des gesamten Impfvorgangs. Zusammen mit Kameraden aus Erbenheim und Kloppenheim hatte man zudem noch kleine Sonderaufgaben bekommen, um ein paar Szenarien mit in die Überprüfung zu bringen. So mussten einige Kameraden etwas kritischer bei den einzelnen Stationen (Aufklärung oder Impfen) sein oder einen potenziellen Störenfried spielen.
Durch diese Übung konnten für die Verantwortlichen wichtige Erkenntnisse gewonnen werden, um für den Realbetrieb des Impfzentrums anzugehen.

Insgesamt waren neben jeweils vier Personen aller Freiwilligen Feuerwehren auch Vertreter der Rettungsdienste sowie der DLRG in den Probelauf eingebunden.

Veröffentlicht unter Einsatzabteilung | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Zur Unterstützung im Papierwerk

Einsatz-Logo13. November 2020 – 20:13 Uhr
Kommerzienrat-Disch-Brücke 1 – Fa. Essity
F 2
Einsatz 54 – 2020

Am Freitagabend kam es im Kostheimer Papierwerk zu einem Brand in einem zur Zerkleinerung von Papier genutzten Anlagenteils. Neben der internen Werkfeuerwehr, rückten auch der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Feuerwehr Kostheim aus. Das schnelle Einleiten der Löschmaßnahmen sowie der Umstand, dass der Anlagenteil getrennt von anderen Bereichen positioniert ist, führte dazu, dass der Brand schnell gelöscht und sich nicht weiter ausbreiten konnte. Für die öffentlichen Feuerwehren war der Einsatz nach etwa zwei Stunden beendet. Die Restarbeiten übernahmen die Kameraden der Werkfeuerwehr. Während des Einsatzes waren die Feuerwachen 2 und 3 durch Freiwillige Feuerwehren für mögliche Paralleleinsätze besetzt.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar