Kostheimer Wehr bekommt selbstgenähten Mundschutz gespendet

„Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“ – nach dieser Devise liegt es natürlich auch unseren Einsatzkräften sehr am Herzen sich in der momentan andauernden Corona-Krise ausreichend zu schützen.

Da wir derzeit über keinerlei Einweg-Mundschutz verfügen und dieser gerade grundsätzlich auch nicht erhältlich ist, hat sich sehr spontan die Großmutter eines unserer Bambinis der Bambinifeuerwehr bereit erklärt, zu Stoff und Faden zu greifen und uns tollen Mundschutz für alle Einsatzkräfte zu nähen.

Normalerweise näht sie in der Gruppe „Traumfänger“ des VdK-Ortsverbandes Kastel-Amöneburg Kleidung für Frühchen und Sternenkinder. Weil aber immer mehr Hilfsorganisationen, Altenheime, Arztpraxen und Kliniken über mangelnden Mundschutz klagen, hat sie es sich zur Aufgabe gemacht mit einer entsprechenden Anleitung für ausreichend Nachschub zu sorgen.

Diesbezüglich durften auch wir uns dann vor ein paar Tagen über eine großzügige Spende an selbstgenähtem Mundschutz freuen, sodass nun jede Einsatzkraft eine eigene Maske erhalten hat.

Wir möchten auf diesem Wege ein riesengroßes Dankeschön an Frau Marga Faak aussprechen und ihr herzlich für ihr ehrenamtliches Engagement danken.

Veröffentlicht unter Einsatzabteilung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wachbesetzung im eigenen Gerätehaus

Einsatz-Logo27. März 2020 – 23:40 Uhr
Feuerwehrgerätehaus
S WB
Einsatz 20 – 2020

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Kostheimer Feuerwehr kurz vor Mitternacht alarmiert, um im eigenen Feuerwehrgerätehaus die Einsatzbereitschaft für mögliche Einsätze im Wiesbadener Stadtgebiet aufzubauen. Der Grund hierfür war ein Großbrand in Amöneburg, bei dem neben den Freiwilligen Wehren aus Kastel und Biebrich auch die Berufsfeuerwehr über einen längeren Zeitraum gebunden war. Normaler Weise wird diese Art der Einsätze auf der verwaisten Feuerwache absolviert, in Zeiten der aktuellen Corona-Problematik, verblieb man für die gut drei Stunden Einsatzbereitschaft im Kostheimer Feuerwehrhaus. Um die Vorgaben der Sicherheitsabstände einhalten zu können, konnten die über 20 Kameraden sich nicht einfach in den Lehrsaal setzen, sondern mussten sich im und um das Gerätehaus verteilen. Bis zum Aufheben der Einsatzbereitschaft musste zu keinem weiteren Einsatz ausgerückt werden.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

#WirBleibenZuhause – und zeigen es Allen

Mit unserem Artikel gestern haben wir berichtet, wie sich unsere Feuerwehr in der aktuellen Krise organsiert hat, um die Kontakte untereinander auf das Mindeste zu reduzieren. Nicht nur wir, sondern viele andere appellieren derzeit an die Vernunft unserer Gesellschaft, zu Hause zu bleiben. Wir möchten die Aktion #WIRBLEIBENZUHAUSE des Bundesministeriums für Gesundheit ausdrücklich unterstützen und haben eine Idee entwickelt:

Zeigen auch Sie, dass Sie die Situation verstanden haben und vorerst auf unnötige Kontakte außerhalb Ihrer häuslichen Umgebung verzichten.
Um ein Zeichen zu setzen, drucken Sie hierzu einfach unsere Vorlage aus und hängen Sie dieses Blatt gut sichtbar in Ihr Fenster!

So zeigen wir vielleicht auch den Letzten, die den Ernst der Lage noch nicht erkannt haben und unbedarft durch die Straßen schlendern, dass es jetzt nicht um individuelle Vorlieben geht, sondern um unser aller Gesundheit.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Kostheimer Feuerwehr ist einsatzbereit – sorgen Sie mit dafür, dass das so bleibt !

Wie Sie sicher unserer Berichterstattung entnehmen können, sind unsere Kameradinnen und Kameraden trotz der aktuell äußerst schwierigen Situation in Verbindung mit der Corona-Pandemie für Notfälle einsatzbereit. Das dies auch in den kommenden Wochen sichergestellt ist, unternehmen wir eine Vielzahl von Maßnahmen, um die Gesundheit unserer Einsatzkräfte bestmöglich zu erhalten und zu schützen. Schon am 11. März hat die Wehrführung beschlossen die Übungsdienste aller aktiven Abteilungen (Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr und Bambinifeuerwehr) vorerst bis Ostern auszusetzen, um auch innerhalb der Feuerwehr die Kontakte auf das Mindeste zu reduzieren und niemanden unnötig zu gefährden. Zudem entschied man sich am gleichen Tag auch dafür, die ursprünglich für Sonntag angesetzten Jahreshauptversammlungen abzusagen und auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Da im Laufe der aktuellen Woche im Lehrsaal des Gerätehauses auch noch Veranstaltungen Dritter, darunter ein Workshop des Bürgerkollegs Wiesbaden für Kostheimer Vereine hätte stattfinden sollen, mussten auch diese zur Vorsorge abgesagt werden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Einsatzabteilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wasserschaden im Hochhauskeller

Einsatz-Logo18. März 2020 – 22:29 Uhr
Im Römerfeld
H 2 – WASSER GROSS
Einsatz 19 – 2020

Am Mittwochabend rückte die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit dem Einsatzleitdienst und einem weiteren Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr zu einem gemeldeten Wasserschaden in der Straße „Im Römerfeld“ aus. Als man vor Ort eintraf, konnte man glücklicher Weise zwar den Wasserschaden im Keller eines Hochhauses feststellen, der Umfang hielt sich jedoch in überschaubaren Grenzen. Da jedoch weiter Wasser nachlief kontrollierten die Einsatzkräfte den betroffenen Gebäudeteil. Nachdem man im vierten Obergeschoss fündig wurde – Auslöser war eine korrodierte Wasserleitung – konnte das Nachlaufen unterbunden werden. Während der Keller durch die Feuerwehr Kostheim mittels Wassersauger wieder „trocken gelegt“ wurde, konnten die Kollegen der Berufsfeuerwehr wieder dem Nachhauseweg antreten.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wieder brennen Mülltonnen am frühen Montagmorgen

Einsatz-Logo16. März 2020 – 00:46 Uhr
Zelterstraße
F 2
Einsatz 18 – 2020

Nachdem es bereits letzte Woche in der Nacht auf Montag in Kostheim zu zwei Mülltonnenbränden kam, wurde die Kostheimer Feuerwehr auch in dieser Nacht wieder zu einem Mülltonnenbrand alarmiert. Durch die Meldung, die brennenden Tonnen stehen direkt an der Hauswand, rückte zudem noch der komplette Löschzug der Berufsfeuerwehr mit in die Zelterstraße aus. Wie über die Notrufe berichtet, standen dort zwei Großraummülltonnen in Vollbrand. Mit einem Strahlrohr bekämpfte man das Feuer und kontrollierte zudem noch eine Wohnung auf ein mögliches Eindringen von Brandrauch. Da die Kollegen der Berufsfeuerwehr zuerst am Einsatzort eintrafen, hatten sie bereits die Löscharbeiten gestartet und die Kameraden aus Kostheim konnten mit ihren zwei angerückten Löschfahrzeugen nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Hauptversammlungen am Sonntag fallen aus !!

Um die Einsatzfähigkeit der Hilfsorganisationen in Zeiten der Corona-Krise nach besten Möglichkeiten zu schützen, laufen seit Kurzem auch diverse Vorsichtsmaßnahmen im Bereich der Feuerwehren an. Dabei wurden für die Feuerwachen und Feuerwehrgerätehäuser im ersten Schritt spezielle Hygienevorschriften herausgegeben und der Besucherverkehr auf das Nötigste reduziert.

In Anbetracht der fortschreitenden Corona-Entwicklung sowie der ausgesprochenen Empfehlung des Hessischen Ministeriums des Inneren und Sport haben wir gestern entschieden, die für kommenden Sonntag, 15. März 2020 eingeladene

Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung der FF Kostheim
sowie die
Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Mainz-Kostheim 1874 e.V.

abzusagen.

Einen Ersatztermin kann in beiden Fällen noch nicht genannt werden.

Die Einladungen hierzu werden seitens des Wehrausschusses sowie des Vereinsvorstandes zum gegebenen Zeitpunkt neu ausgesprochen.

Veröffentlicht unter Einsatzabteilung, Verein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Unterstützungseinsatz im Papierwerk

Einsatz-Logo11. März 2020 – 06:14 Uhr
Hauptstraße 1
F 2 – Alarmgruppe mit FF Kastel
Einsatz 17 – 2020

Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehren Kostheim und Kastel zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zur Unterstützung der Werkfeuerwehr in das Kostheimer Papierwerk alarmiert. Nach etwa einer Stunde  konnten die öffentlichen Feuerwehren wieder einrücken.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Mülltonnenbrände in der Nacht auf Montag

Einsatz-Logo09. März 2020 – 01:22 Uhr
Nikolausstraße
F 1
Einsatz 16 – 2020

In der Nacht auf Montag mussten die Feuerwehren tätig werden, um zwei Mülltonnenbrände im Kostheimer Ortsgebiet zu löschen. Gegen kurz nach 1 Uhr rückte das Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr zur Straße „An der Taunusbahn“ aus und die Kostheimer Kameraden alarmierte man in die Nikolausstraße. Während in beiden Fällen die brennenden Abfallbehälter gelöscht werden mussten, war an der Einsatzstelle in der Nikolausstraße zudem noch die Fassade des angrenzenden Hauses in Mitleidenschaft gezogen worden. Hier kam zusätzlich zu dem Fahrzeug der FF auch der Einsatzleitdienst sowie die Drehleiter der Feuerwache 2 angerückt. Mit der Drehleiter kontrollierte man die mit einem Wärmeverbundsystem isolierte Gebäudewand. Etwa eine Stunde dauerten die jeweiligen Einsätze, bevor man zum Aufrüsten der Gerätschaften die Feuerwache 2 ansteuern konnte.

Veröffentlicht unter Einsatzabteilung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Sonderübung für Bediener von Motorsägen

Kurz vor Eintreten der Schonzeit im Rahmen des Naturschutzes hatten einige Kostheimer Kameraden die Gelegenheit, die Arbeitsschritte einer Baumfällung im Rahmen einer praktischen Übung durchzuführen.

Neben dem Fällen von Bäumen, stellte man auch ein realistische Szenarien nach, in dem die Schnittarbeiten an einem durch Sturm auf ein Auto umgestürzten Baum geübt wurden. Der Schwerpunkt hierbei lag darin, die Druck- und Zugseiten des Baumes zu erkennen um ein sicheres Arbeiten mit der Motorkettensäge beim Zerkleinern des umgestürzten Gehölzes gewährleisten zu können. Da Baumstrukturen stets abweichen, hatte jeder Motorsägenführer eine andere Gefahren-Situation mit der Druck- und Zugseite. Die Kameraden mussten sich deshalb im Einzelfall überlegen, wie sie sich in dieser Situation einen Überblick verschaffen und vorgehen werden. So konnten die Teilnehmer mehrere Situationen kennenlernen, gemeinsam besprechen und somit für den Einsatzfall wichtige praktische Erfahrung sammeln.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einsatzabteilung | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar