Feuer im Bereich der Altpapierförderung

Einsatz-Logo01. Februar 2017 – 12:47 Uhr
Hauptstraße 1 – Firma SCA
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 06 – 2017

Am Mittwochmittag alarmierte die Wiesbadener Rettungsleitstelle die Alarmgruppe der Wehren Kostheim und Kastel sowie den Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einem telefonisch bestätigten Feuer in der Kostheimer Papierfabrik. Im Bereich des Übergangs von der Altpapierlagerung zur Aufgabe in die Papiermaschine kam es vermutlich durch Funkenbildung zum Brand des Altpapiers. Obwohl durch das schnelle Eingreifen auch der werkseigenen Feuerwehr der Brand schnell gelöscht werden konnte und kein nennenswerter Schaden entstanden ist, machte den Einsatzkräften die Verrauchung im betroffenen Produktionsabschnitt zu schaffen. Erst als man den Rauch durch den Einsatz von Hochleistungslüftern aus der Halle drücken konnte, waren die Nachlöscharbeiten in vollem Umfang abschließend möglich. Hierzu wurden auch die verkohlten Papierreste zum Abschluss ins Freie gebracht und nochmals ordentlich gewässert.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.