Unfall zwischen PKW und Mofa

Einsatz-Logo30. Mai 2019 – 20:38 Uhr
Winterstraße
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 36 – 2019

Am Donnerstagabend, der Tag der offenen Tür wurde gerade zurückgebaut, waren Kameraden der Kostheimer Wehr mit einem Fahrzeug unterwegs, als sie in der Winterstraße an einem sich gerade ereigneten Unfall zwischen einem PKW und einem Mofa vorbeikamen. Da der Kradfahrer über Schmerzen im Bein berichtete, jedoch ansonsten wohl auf war, forderte man einen Rettungswagen ohne Sondersignal sowie die Polizei zur Unfallaufnahme an. Bis zu deren Eintreffen sicherte man die Unfallstelle im Kreuzungsbereich der Berberichstraße ab und betreute den leicht verletzten Mofafahrer.

 

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreicher Tag der offenen Tür

Nachdem die Vorbereitungen der letzten Wochen abgeschlossen waren, konnte am Vatertag pünktlich um 10 Uhr der Tag der offenen Tür unserer Feuerwehr starten. Schon kurz vor der eigentlichen Eröffnung warteten Gäste auf den bevorstehenden Startschuss. Ohne große Anlaufzeit strömten die Besucher auf das Festgelände und nutzten die angebotenen Stationen und Attraktionen.

Im Rahmen der Fahrzeugausstellung konnte man nicht nur die am Standort Kostheim vorhandenen Einsatzfahrzeuge sowie das Boot bestaunen, sondern auch zwei Sonderfahrzeuge, die auf den Wachen der Berufsfeuerwehr stationiert sind. Neben einem Tanklöschfahrzeug, dass hauptsächlich bei Einstätzen mit ungünstiger Wasserversorgung eingesetzt wird, war durch die IuK-Gruppe auch der ELW-2 (Einsatzleitwagen 2) ausgestellt. Ein Feuerwehrauto, das nicht nur groß aussieht, sondern auch eine Menge Technik – überwiegend Informations- und Kommunikationstechnik – verbaut hat. Der Einsatzleitwagen wird bei Großeinsätzen eingesetzt, um den Führungskräften ein optimales Arbeiten zu ermöglichen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bambinifeuerwehr, Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendflamme erfolgreich absolviert

Mitte Mai war es einmal wieder soweit. Nach wochenlanger Vorbereitung trafen sich die Jugendfeuerwehren der Landeshauptstadt Wiesbaden zur Abnahme der sogenannten Jugendflamme. Aufgrund des angekündigten Dauerregens hatten sich die Organisatoren kurzfristig dazu entschieden, die Abnahme der Jugendflamme von der Bezirkssportanlage in Mainz-Kastel auf die Feuerwache 1 zu verlegen. Insgesamt waren 77 Jungen und Mädchen zur Abnahme angetreten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unratfeuer unter der Maarauebrücke

Einsatz-Logo29. Mai 2019 – 21:33 Uhr
Maaraue
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 35 – 2019

Nachdem die Kostheimer Wehr bereits letzte Nacht zu einem Kleinbrand alarmiert wurde, musste sie am Vorabend des Tags der offenen Tür erneut zu einem ähnlichen Einsatz ausrücken. Die Einsatzstelle war an dieses Mal die Brücke zur Maaraue, wo unterhalb ein Feuer lodern sollte. Als man eintraf konnte eine leichte Rauchentwicklung festgestellt werden und die Überprüfung ergab wie gemeldet ein Unratfeuer unter der Brücke. Mit einer Kübelspritze konnte das Feuer ohne großen Aufwand gelöscht werden. Die ebenfalls auf der Anfahrt befindlichen Kameraden der Berufsfeuerwehr konnten vorzeitig abdrehen und wieder zur Wache 2 zurückfahren.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lagerfeuer wird durch die Feuerwehr abgelöscht

Einsatz-Logo28. Mai 2019 – 23:44 Uhr
Salzburger Straße
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 34 – 2019

Gegen kurz vor Mitternacht von Dienstag auf Mittwoch alarmierte die Leitstelle ein Löschfahrzeug der Feruewehr Kostheim sowie das Basis-Löschfahrzueg der Feuerwache 2 zu einem kleineren Feuer in der Salzburger Straße. Nach dem Eintreffen in der Siedlung stellte man fest, dass Jugendliche ein „wildes“ Lagerfeuer in der Nähe eines Baumes entzündet hatten. Dieses wurde mit der Kübelspritze vorsichthalber abgelöscht und die Polizei übernahm die Einsatzstelle.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Brennende Mülltonnen gemeldet

Einsatz-Logo27. Mai 2019 – 08:28 Uhr
Im Sampel
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 33 – 2019

Gegen kurz vor halb Neun erreichte ein Notruf die Wiesbadener Rettungsleitstelle, der von mehreren brennenden Mülltonnen im Bereich der Straße Im Sampel berichtet. Neben der Kostheimer Feuerwehr wurde auch das Basis-Löschfahrzeug von der Feuerwache 2 in Marsch gesetzt, um sich der Sache anzunehmen. Als man vor Ort eintraf konnte man auf Anhieb nichts feststellen und kontrollierte die Umgebung weiträumig. Da hierbei ebenfalls keine Feststellung gemacht werden konnte, brach man den Einsatz nach 20 Minuten ab und rückte wieder ein. Was der Anrufer gesehen und somit gemeldet hat, bleibt ungeklärt.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kostheimer Bambinifeuerwehr bestreitet Wettkampf

Zum 5. Mal in Folge veranstaltete der Kreisfeuerwehrverband Wiesbaden in diesem Jahr ihren im Jahr 2014 ins Leben gerufenen Wettkampf, das „Flämmchen“. Hierbei nahm auch die jüngste Kostheimer Nachwuchsabteilung mit 4 Mädchen und 8 Jungen im Alter zwischen 6 Jahren und 10 Jahren teil.

Das sogenannte „Flämmchen“ wird in 3 Altersstufen – Stufe 1: 5 bis 6 Jahre, Stufe 2: 7 bis 8 Jahre sowie Stufe 3: 9 bis 10 Jahre – unterteilt und es hieß für alle drei Altersstufen insgesamt sechs verschiedene Stationen mit altersgerechten Aktionen zu bewältigen. Darunter zählten unter anderem das richtige Absetzen eines Notrufes sowie das korrekte Anlegen eines Kopf- oder Armverbandes.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bambinifeuerwehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendfeuerwehr – Das etwas andere Hobby!

Hey DU! Ja genau DU!

DU warst schon immer begeistert von roten Autos, Martinshorn und Blaulicht??? DU magst es, regelmäßig mit Freunden abzuhängen und eine tolle Kameradschaft zu genießen??? DU sagst zu einer Gemeinschaft, die durch dick und dünn geht, nicht nein??? DU bist noch dazu zwischen 10 Jahren und 17 Jahren und kommst zudem noch aus Kostheim???

Dann bist DU bei uns genau richtig!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendfeuerwehr | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angeblich gekentertes Kanu samt Person im Rhein

Einsatz-Logo23. Mai 2019 – 13:55 Uhr
Rhein – Unterhalb TH-Brücke
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 32 – 2019

Nur wenige Stunden nach dem letzten Bootseinsatz musste die Kostheimer Feuerwehr am Donnerstagmittag erneut mit dem Mehrzweckboot auf den Rhein ausrücken. Diesmal lautete die Meldung, dass ein gekentertes Kanu in Höhe der TH-Brücke gesehen wurde, an dem sich eine Person festhalten soll. Trotz des schnellen Einsatzes und der erneut umfangreichen Suche durch die verschiedensten Rettungseinheiten, konnte auf dem Streckenabschnitt unter der Brücke bis zum Ende des Wiesbadener Einsatzgebietes niemand aufgefunden werden. Auch die zwei bei der Suche beteiligten Hubschrauber konnten keine Feststellung aus der Luft machen. Somit wurde der Einsatz ergebnislos nach knapp anderthalbstunden abgebrochen und die eingesetzten Einheiten rückten wieder ein. Neben dem Boot aus Kostheim, welches auf dem Wasser eingesetzt war, wurde die Besatzung des Löschfahrzeugs zur Kontrolle des Kasteler Uferbereiches eingesetzt.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Person im Rhein gemeldet

Einsatz-Logo22. Mai 2019 – 22:26 Uhr
Rhein – Höhe Petersaue
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 31 – 2019

Aufgrund der Meldung über eine im Rhein treibende Person, wurden am Mittwochabend nach Wasserrettungskonzept Hilfsorganisiationen beider Landeshauptstädte alarmiert. Neben dem Boot der Kostheimer Wehr waren Feuerwehren aus beiden Rheinseiten, DLRG sowie ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera in den Einsatz eingebunden. Da auch nach ausgiebiger Suche niemand vorgefunden werden konnte, der zu retten gewesen wäre, brach man den Einsatz ab.

Veröffentlicht unter Einsätze | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar