Böschungsbrand rechtzeitig bemerkt

Einsatz-Logo04. März 2014 – 17:28 Uhr
Kostheimer Landstraße
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 09 – 2014

Brennendes Gestrüpp an der nördlichen Böschung der Linde-Brücke, musste am frühen Dienstagabend gelöscht werden. Ein Mitglied der Jugendfeuerwehr bemerkte auf dem Weg zum Reinigungsdienst eine leichte Rauchentwicklung und informierte die Kameraden. Durch das LF 10/10 der Kostheimer Wehr wurde das Feuer unter Vorname eines Strahlrohres gelöscht. Das Basis-LF der Berufsfeuerwehr konnte seine Einsatzfahrt frühzeitig abbrechen und wieder einrücken.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.