Vermeintlicher PKW-Brand in der Hauptstraße

Einsatz-Logo01. August 2022 – 15:13 Uhr
Hauptstraße
F 1
Einsatz 58 – 2022

Die Kostheimer Wehr rückte zusammen mit einem Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr am Montagmittag zu einem vermeintlichen PKW-Brand in die Hauptstraße aus. Gemeldet war eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines Kleinwagens. Beim Eintreffen stand das Fahrzeug auf einem Parkstreifen und es konnte auf Anhieb keine Rauchentwicklung festgestellt werden. Der Fahrer hatte bereits die Motorhaube und die Kontrolle ergab, dass es sich nicht um ein Feuer handelte sondern um einen Motorplatzer. Der Motorraum wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, der Bereich mit Bindemittel abgestreut und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Die Kollegen der Berufsfeuerwehr mussten nicht unterstützend eingreifen und der Feuerwehreinsatz war nach knapp einer halben Stunde beendet.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.