Brennendes Sportboot gemeldet

Einsatz-Logo12. Juni 2022 – 18:31 Uhr
Schiersteiner Hafen
F Schiff 1
Einsatz 41 – 2022

Es waren noch nicht alle Utensilien vom Grillstand beim PP Westhessen zurück transportiert und auch Personal befand sich noch auf dem Polizeigelände als die Pager der Kostheimer Feuerwehr für einen Einsatz des Mehrzweckbootes ausgelöst wurden. Während auch die Einheiten der Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr Schierstein ebenfalls alarmiert sich auf den Weg in den Schiersteiner Hafen machten, steuerte das Kostheimer MTF mit Sonderrechten das Gerätehaus an, um das Mehrzweckboot an den Haken zu hängen und ebenfalls nach Schierstein auszurücken. Dort wurde im Bereich des Hafens ein qualmendes Sportboot gemeldet. Durch die Ersteintreffenden Kräfte stellte sich bei der Erkundung heraus, dass es sich wohl nicht um ein Feuer gehandelt hatte, sondern um einen technischen Defekt. Das Sportboot wurde auch mit Unterstützung der DLRG Schierstein zu dem im Hafen stationierten Feuerlöschboot geschleppt und nochmals näher in Augenschein genommen. Die Kameraden aus Kostheim konnten die Einsatzfahrt nach Schierstein abbrechen und zum Standort zurückkehren. Dort mussten nach dem Einsatz noch die restlichen Aufräumarbeiten erledigt werden, bevor ein langer Tag sein Ende fand.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.