Personensuche auf dem Rhein

Einsatz-Logo18. März 2021 – 22:05 Uhr
Rhein – unterhalb TH Brücke
H FLUSS Y RHEIN WI
Einsatz 09 – 2021

Am späten Donnerstagabend sorgte die Meldung über eine vermeintlich im Rhein befindliche Person für einen anderthalbstündigen Einsatz von Feuerwehr und weiteren Rettungseinheiten. Nachdem der Notruf gegen 22 Uhr in der Rettungsleitstelle eingegangen war, wurden umgehend die zum Wasserrettungskonzept gehörenden Einheiten alarmiert und zur gemeldeten Sichtungsstelle unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke beordert. Während sich das Mehrzweckboot der Feuerwehr Kostheim bei der Suche auf dem Wasser beteiligte, besetzte ein Löschfahrzeug der Kostheimer Wehr einen Beobachtungspunkt am Rheinufer.

Im Verlauf des Einsatzes wurde der jeweilige Suchsektor stetig weiter rheinabwärts verlegt. Da die Suchaktion, die auch von einem Hubschrauber aus der Luft unterstützt wurde, keine neuen Erkenntnisse ergab, brachen der Einsatzleiter die Suche ergebnislos ab.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.