Brandverdacht in der Uthmannstraße

Einsatz-Logo24. Dezember 2020 – 14:06 Uhr
Uthmannstraße
F 2 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 56 – 2020

Am frühen Nachmittag des Heiligen Abends musste die Kostheimer Feuerwehr zu einem Brandverdacht in die Uthmannstraße ausrücken. Als man vor Ort eintraf und auf Erkundung ging, stellte sich schnell heraus, dass der Kleinbrand in einer Wohnung im dritten Obergeschoss durch die schon vorher eingetroffenen Kollegen der Polizei gelöscht werden konnte. Somit gab es für die die Feuerwehr – der Löschzug der Feuerwache 2 sowie die Kameraden der FF Kastel waren mittlerweile ebenfalls an der Einsatzstelle eingetroffen – glücklicher Weise nichts zu tun und man konnte wieder einrücken.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.