#WirBleibenZuhause – und zeigen es Allen

Mit unserem Artikel gestern haben wir berichtet, wie sich unsere Feuerwehr in der aktuellen Krise organsiert hat, um die Kontakte untereinander auf das Mindeste zu reduzieren. Nicht nur wir, sondern viele andere appellieren derzeit an die Vernunft unserer Gesellschaft, zu Hause zu bleiben. Wir möchten die Aktion #WIRBLEIBENZUHAUSE des Bundesministeriums für Gesundheit ausdrücklich unterstützen und haben eine Idee entwickelt:

Zeigen auch Sie, dass Sie die Situation verstanden haben und vorerst auf unnötige Kontakte außerhalb Ihrer häuslichen Umgebung verzichten.
Um ein Zeichen zu setzen, drucken Sie hierzu einfach unsere Vorlage aus und hängen Sie dieses Blatt gut sichtbar in Ihr Fenster!

So zeigen wir vielleicht auch den Letzten, die den Ernst der Lage noch nicht erkannt haben und unbedarft durch die Straßen schlendern, dass es jetzt nicht um individuelle Vorlieben geht, sondern um unser aller Gesundheit.

Selbstverständlich denken wir auch an unsere Kleinsten. Gerade weil derzeit der Spielplatz nicht besucht werden kann, haben wir hier eine Bastelvorlage unseres Löschfahrzeuges zum Herunterladen und Ausdrucken bereitgestellt.

Für denjenigen, der keine Möglichkeit hat, sich das #WirBleibenZuhause-Blatt oder den Bastelborgen auszudrucken, haben wir von jedem 200 Stück ausgedruckt und an unserem Feuerwehrgerätehaus in einem Kasten zum Abholen bereitgelegt. Aber bitte beachtet: auch hier sind wir gegen das „Hamstern“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.