Angebranntes Kochgut in der Siedlung

Einsatz-Logo03. September 2019 – 10:16 Uhr
Bregenzer Straße
F 2 / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 70 – 2019

Am Dienstagvormittag musste die Feuerwehr in die Bregenzer Straße ausrücken, da von dort ausgelöste Heimrauchmelder sowie eine leichte Rauchentwicklung aus einem Fenster gemeldet wurde. Neben dem Löschzug der Feuerwache 2 alarmierte die Leitstelle die Wehren Kostheim und Kastel, die sich ebenfalls auf den Weg in die Siedlung machten. Bei der Erkundung durch den Einsatzleitdienst konnte der Auslöser schnell lokalisiert werden – es handelte sich um angebranntes Kochgut. Die Arbeit der Feuerwehr beschränkte sich im Anschluss darauf, die Räumlichkeiten mittels Lüfter rauchfrei zu machen. Der Einsatz konnte nach kurzer Zeit wieder beendet werden.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.