… und wieder geht es zu den Pappeln ans Mainufer

Einsatz-Logo09. Juli 2019 – 13:02 Uhr
Mainufer Bruchstück
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 61 – 2019

Nachdem man schon vergangene Woche an zwei Tagen zu brennenden Pappeln an das Mainufer ausrücken musste, war dies auch am Dienstagmittag wieder erforderlich geworden. Eine aufmerksame Bürgerin registrierte gegen 13 Uhr eine leichte Rauchentwicklung in dem Bereich der alten Einsatzstellen und verständigte daraufhin die Feuerwehr. Neben Kameraden der Kostheimer Wehr rückten von der Feuerwache 2 ein Löschfahrzeug und das Tanklöschfahrzeug aus. Aufgrund der rechtzeitigen Meldung durch die Anruferin, konnte der Entstehungsbrand im Bereich der Bäume durch die Vornahme zweier D-Strahlrohre schnell gelöscht werden. Die Umstände, warum es nun wieder zu einem Brand an gleicher Stelle gekommen ist, bleiben ungeklärt.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.