Gemeldeter Wohnungsbrand in der Uthmannstraße

Einsatz-Logo02. Juli 2019 – 19:41 Uhr
Uthmannstraße
FF-Einheit
Einsatz 52 – 2019

Am frühen Dienstagabend meldete ein Anrufer aus der Uthmannstraße einen möglichen Brand in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Da sich vermutlich noch Personen in der Wohnung befanden, setzte der Einsatzbearbeiter neben der Feuerwehr Kostheim und dem Löschzug der Berufsfeuerwehr auch direkt zwei Rettungswagen sowie einen Notarzt in Marsch. Durch die kurze Zeit später eingetroffenen Feuerwehreinheiten konnte festgestellt werden, dass es sich lediglich um einen zu heiß gewordenen Topf mit Öl handelte. Die betroffene Wohnung konnte durch Belüftungsmaßnahmen soweit rauchfrei gemacht werden. Zwei sich zum Zeitpunkt des Einsatzes in der Wohnung befindliche Personen wurden vorsorglich dem Rettungsdienst zur Kontrolle vorgestellt. Die Feuerwehr konnte ihre Arbeit nach etwa eine Stunde beenden und wieder einrücken.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.