Wasserrettungseinsatz auf dem Rhein

Einsatz-Logo14. Juni 2019 – 21:04 Uhr
Rhein – Höhe TH-Brücke
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 43 – 2019

Am Freitagabend, um kurz nach 21 Uhr, sorgte die Meldung über Personen im Rhein zur Alarmierung der Einheiten des Wasserrettungskonzeptes. Neben den Kräften von Berufsfeuerwehr, DLRG und Wasserschutzpolizei wurde auch die Kostheimer Feuerwehr mit ihrem Mehrzweckboot alarmiert. Da sich schnell herausstellte, dass es sich bei den Personen um Schwimmer handele und diese auf Mainzer Seite gesichert werden konnte, brach die Einsatzleitung den Einsatz nach wenigen Minuten wieder ab.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.