Brand in der Abluftanlage einer Papiermaschine

Einsatz-Logo05. Juni 2019 – 00:44 Uhr
Hauptstraße 1
FF-Einheit
Einsatz 39 – 2019

In der Nacht auf Mittwoch wurde die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr zur Unterstützung der internen Werkfeuerwehr ins Papierwerk im Kostheimer Osten alarmiert. Grund hierfür war ein Brand in der Abluftanlage einer Papiermaschine. Aufgrund der Weitläufigkeit sowie des Umfanges der zu öffnenden Leitungen, waren – zum Eigenschutz der Kräfte – mehrere Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Personell verstärkte man die schon vor Ort aktiven Einheiten durch das Nachalarmieren der Wehren Kastel und Delkenheim. Unter Zuhilfenahme von Steckleitern öffnete man nach und nach die Revisionsöffungen der betroffenen Anlagenbereiche, kontrollierte diese und löschte vorhandene Glutnester ab. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein größeres Schadensfeuer verhindert werden. Da der Schwelbrand sich innerhalb der Rohrleitungen befand, war zu keiner Zeit offenes Feuer vorhanden. Nach dreieinhalb Stunden waren die Arbeiten beendet und die Einsatzstelle konnte der Werkfeuerwehr übergeben werden.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.