Jugendfeuerwehr aktiv beim Kostheimer Fastnachtsumzug

(fw). Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Jugendfeuerwehr Kostheim wieder beim AKK-Fastnachtsumzug an Fastnachtssamstag durch die Straßen von Kastel und Kostheim. Die Vorbereitungen hierfür begangen bereits am Dienstag vor dem Fastnachtswochenende.  Der Fastnachtswagen wurde durch die Helfer an nur einem Abend in der Halle des Feuerwehrgerätehauses aufgebaut. Im Anschluss machte man sich an die Arbeit circa 1200 Tüten Popcorn mit dem Vereinslogo zu bekleben.

Nachdem der Fastnachtswagen im Vorfeld die benötigte TÜV Erlaubnis erhalten hat, traf man sich am Fastnachtssamstag pünktlich zur närrischen Zeit um 11:11 Uhr an der Feuerwehr. Kurz danach macht man sich auf den Weg zum Aufstellungsplatz. Am  Aufstellungsplatz mit der Nummer 22 angekommen gab es die traditionelle Stärkung in Form von Weck und Worscht. Mit gestärktem Magen und konnte man sich nun auf den langen Zugweg machen.

Es war wieder ein gelungener Umzug und wir freuen uns wieder aufs nächste Jahr. Zum Abschluss möchten wir uns bei unseren Unterstützern bedanken ohne diese Unterstützung wäre die Teilnahme am Umzug nicht möglich gewesen wäre.

Ultes.it für die grafische Gestaltung unserer Erfrischungstücher
Badeende.de für die gesponserten Badeenten
Firma Essity für das Wurfmaterial

Ein sehr großer Dank geht auch in diesem Jahr wieder an Bernd Becker für die zur Verfügungstellung des Anhängers.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar
Dieser Beitrag wurde unter Jugendfeuerwehr abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.