Kostheimer Wehr unterstützt das PP Westhessen beim Tag der offenen Tür

Nach einer – bedingt durch den Einsatz in der Viktoriastraße – relativ kurzen Nacht, versammelten sich am frühen Sonntagmorgen Kameraden aus Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr, um das Polizeipräsidium Westhessen bei deren Tag der offenen Tür tatkräftig mit einem Grillstand zu unterstützen. Die Vorbereitungen hierfür waren abgeschlossen und alle Utensilien schon abfahrbereit am Vortag verstaut, sodass man direkt das Veranstaltungsgelände am Konrad-Adenauer-Ring ansteuern und den Grillstand aufbauen konnte. Noch bevor es richtig los ging, besuchte der Polizeipräsident Stefan Müller mit der Polizeivizepräsidentin Roswitha Briel bei einem Rundgang über das Festgelände die Kameraden und bedankte sich persönlich per Handschlag bei jedem Einzelnen für die Unterstützung und wünschte allen viel Erfolg.

Pünktlich um 10 Uhr startete bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ein für die Besucher informativer und abwechslungsreicher Tag der offenen Tür des Polizeipräsidiums Westhessen. Nachdem bis kurz nach 11 Uhr der Grillstand nur vereinzelte Gäste mit dem Wunsch nach einer Brat- oder Rindswurst anlockte, kam es gegen Mittag umso geballter. In den nächsten gut dreieinhalb Stunden war für die 16 Kameradinnen und Kameraden keine Verschnaufpause möglich und man reichte um 14:42 Uhr die letzte von 1100 Würsten über die Theke. Zwar hatte man die im Vorfeld anvisierten Portionen bereits um 10 Prozent aufgestockt, doch aufgrund des übertroffenen Besucheransturms hätte man noch deutlich mehr an den Besucher bringen können. Polizeipräsident Müller hatte es in der Zwischenzeit auch bei all seinen Verpflichtungen geschafft, sich am Grillstand der Kostheimer Wehr von der guten Qualität ihres Angebots persönlich zu überzeugen.

Nach einer kurzen Verschnaufpause nutzten die Kameraden nun die Gelegenheit, bis zum Veranstaltungsende selbst einen Blick auf das umfangreiche Angebot zu werfen. Erschöpft aber zufrieden, dass alles gut gelaufen ist und das Wetter, entgegen einiger Vorhersagen unter der Woche, perfekt war, am frühen Abend die Heimfahrt an.

+ + + + Hier ein Bericht vom Polizeipräsidium: LINK + + + +

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar
Dieser Beitrag wurde unter Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.