Inhalt einer Papiermülltonne geht in Flammen auf

Einsatz-Logo25. November 2017 – 02:57 Uhr
Innsbrucker Straße
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 102 – 2017

Nach gut einem viertel Jahr musste die Kostheimer Feuerwehr in den frühen Morgenstunden mal wieder zu einer brennenden Großraummülltonne ausrücken. Der Alarm war kurz vor 3 Uhr in der Nacht auf Samstag und führte die Einsatzkräfte in die Innsbrucker Straße. In der Siedlung angekommen, fanden die Kameraden den brennenden Müllbehälter und löschten das Feuer mit einem Strahlrohr. Die ebenfalls alarmierten Kollegen der Berufsfeuerwehr mussten nicht mehr unterstützend tätig werden und konnten kurze Zeit später wieder die Heimreise antreten. Für die Kostheimer Wehr war der Einsatz nach einer halben Stunden beendet. Nicht nur aufgrund des Regenwetters, sondern auch durch die rechtzeitige Feststellung des Brandes durch aufmerksame Nachbarn, konnte der Schaden begrenzt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.