Sprungversuch von der TH-Brücke

Einsatz-Logo28. September 2017 – 00:14 Uhr
Theodor-Heuss-Brücke
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 91 – 2017

In der Nacht auf Donnerstag löste die Rettungsleitstelle um kurz nach Mitternacht Alarm für die Einheiten des Wasserrettungskonzeptes aus, da ein möglicher Sprungversuch einer männlichen Person von der Theodor-Heuss-Brücke gemeldet war. Noch während die verschiedenen Einsatzkräfte, so auch die Kostheimer Feuerwehr, auf der Anfahrt waren, ging eine weitere Meldung ein, dass die Polizei die Person sichern konnte. Daraufhin brach der Einsatzleiter den Wasserrettungseinsatz von Feuerwehr und DLRG ab.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.