Zweiter Wasserrettungseinsatz an diesem Mittwoch

Einsatz-Logo28. Juni 2017 – 20:14 Uhr
Rhein – TH-Brücke
FF-Einheit
Einsatz 63 – 2017

Gegen 20:14 Uhr wurde die Feuerwehr Kostheim an diesem Mittwoch zum mittlerweile dritten Mal alarmiert. Wie schon um 4 Uhr in der Frühe hies dass Einsatzstichwort „Wasserrettungskonzept Rhein“. Gemeldet war über die Berufsfeuerwehr Mainz eine von der Brücke in den Rhein gesprungene Person.

Der eine Teil der Mannschaft brachte erneut das Boot zu Wasser, der verbliebene Teil besetzte auch dieses Mal die im Suchsektor unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke existierenden Beobachtungspunkte. Neben den Einsatzkräften beider Städte unterstützte der Polizeihubschrauber die angesetzte Suchaktion aus der Luft.

Trotz einer engmaschigen Suche auf dem Haupt- und Nebenarm konnte auch nach einer Stunde niemand vorgefunden werden, woraufhin der Einsatz ergebnislos abgebrochen wurde.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar
Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.