Kleinbrände auf der Maaraue

Einsatz-Logo17. Mai 2017 – 20:54 Uhr
Maaraue
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 40 – 2017

Nachdem bereits die Berufsfeuerwehr am Nachmittag einen Kleinbrand auf der Maaraue im Bereich der drei Parkplätze löschen musste, ging am Mittwochabend erneut eine Meldung über ein Feuer auf der Maininsel in der Leitstelle ein. Dieses Mal wurde auch zusätzlich die Kostheimer Wehr mit einem Löschfahrzeug alarmiert, was sich kurz darauf auf den Weg machte, die Einsatzstelle anzufahren. Da nach einer längeren Suchaktion kein Brand festgestellt werden konnte, brachen die Einsatzkräfte die Suche ab und steuerten Ihre jeweiligen Standorte an. Auf der Heimfahrt stießen die Kollegen der Berufsfeuerwehr letztendlich dann doch noch eher zufällig auf eine Brandstelle und löschten die glimmenden Überreste ab.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.