Kellerbrand im Mehrfamilienhaus schnell gelöscht

Einsatz-Logo12. Oktober 2016 – 14:35 Uhr
Römerfeld 2
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 77 – 2016

Kellerbrand Römerfeld - 12.10.16 Zu einem Kellerbrand wurde die Kostheimer Feuerwehr zusammen mit den Kameraden aus Kastel am Mittwochmittag alarmiert. Gemeinsam mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr steuerte man die angegebene Einsatzstelle im Römerfeld an. Als man vor Ort eintraf, drang Rauch aus dem Kellerfenster und Anwohner des Mehrfamilienhauses standen schon vor dem Gebäude. Zwei Trupps unter Atemschutz begaben sich ins Innere. Kurze Zeit später konnte das Feuer gefunden und gelöscht werden – es brannte in einem Kellerverschlag. Zur Belüftung brachte die Feuerwehr noch einen Hochleistungslüfter vor dem Eingang in Stellung. Der Einsatz war nach etwa einer Stunde beendet. Brandursache und Schadenshöhe konnten zum Einsatzzeitpunkt nicht bestimmt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.