Person im Rhein schnell außer Gefahr

Einsatz-Logo27. Juli 2016 – 18:35 Uhr
Rhein / Schiersteiner Brücke
Einzelfahrzeugalarmierung
Einsatz 59 – 2016

Aufgrund einer sich im Rhein befindlichen Person, alarmierte die Leitstelle am Mittwochabend nach Wasserrettungskonzept auch die Kostheimer Wehr mit ihrem Rettungsboot. Da durch die Wasserschutzpolizei zeitnah gemeldet wurde, dass die Person gesichert werden konnte und sich nicht mehr im Fluss befindet, konnte der Einsatz wieder abgebrochen werden. Die Kostheimer Kameraden befanden sich mit dem Boot gerade auf der Anfahrt in Höhe der Mainmündung und drehten wieder ab um einzurücken. Die Umstände, wie es dazu kam, konnten zum Einsatzzeitpunkt nicht angegeben werden.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.