[Vorab-Info]: AUSNAHMEZUSTAND in Kostheim – TEL im Gerätehaus eingerichtet

Nach einem heftigen Unwetter befand sich der südlichste Wiesbadener Stadtteil am Dienstagabend im absoluten Ausnahmezustand. Alleine hier mussten ca. 120 Einsatzstellen abgearbeitet werden. Weitere Wehren aus dem gesamten Stadtgebiet wurden zur Unterstützung in Kostheim zusammengezogen. Das Gerätehaus der Kostheimer Wehr wurde als Koordinierungsstelle in Form einer Technischen Einsatzleitung (TEL) ausgestattet und betrieben. Auch in Kastel kam es zu einer großen Anzahl von Einsätzen.

Ein Bericht folgt im Laufe des Tages.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.