Blitzeinschlag in Gartenhaus

Einsatz-Logo01. Juli 2009 – 17:59 Uhr
Oberer Sampelweg
FF-Einheit
Einsatz – 2009

Blitzeinschlag in Gartenhaus - 01.07.09 Etwa eine Stunde, nachdem ein Gewitter über den Ort gezogen war, wurde die FF Kostheim zu einem Gartenhausbrand in den Oberen Sampelweg alarmiert. Ebenfalls in Marsch gesetzt wurden das Basis-LF und das GTLF der Feuerwache 2 aus Kastel.

Der Besitzer des Gartens empfing die Einsatzkräfte und führte sie zu dem Gartenhaus. Neben einem Brandgeruch wurde lediglich die zerstörte Elektroinstallation des massiven Gartenhauses vorgefunden. Mit einer Wärmebildkamera wurde gründlich nach Brandnestern gesucht. Weiterhin wurde zu Vorsorge die ohnehin ausgelösten Hauptsicherungen gezogen.

Nach 20 Minuten war der Einsatz, zu dem 18 Kostheimer Wehrleute bereitstanden, beendet.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.