Jugendfeuerwehr wählt neuen Ausschuss

Auch bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Jugendfeuerwehr wurde ein neuer Jugendausschuss gewählt. Entgegen der Regelung bei den „großen“, wo der Vorstand nur alle 5 Jahre neu gewählt wird, müssen die Jugendlichen jedes Jahr auf´s Neue ihre Vertreter wählen.

Von den Anwesenden Jugendfeuerwehrmitgliedern wurden Svenja Arenz (r.) und Tobias Heinz (l.) zu den Jugendgruppensprechern gewählt. Fabian Wotzlaw (2.v.l.) übernimmt das Amt des Kassenwartes und Daniel Schuth (2.v.r.) darf sich fortan Schriftführer nennen. Zusammen mit dem Jugendwart, der auch der fünfjährigen Amtszeit unterliegt, bilden sie den neuen Jugendfeuerwehrausschuss, der im Jahr 2010 die Geschicke der Nachwuchsabteilung lenken wird.

Dieser Beitrag wurde unter Jugendfeuerwehr, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.