Jugendfeuerwehr sammelte Weihnachtsbäume

Tannenbaumsammlung JF - 08.01.11 Am vergangenen Samstag hatten wieder viele Kostheimer den Service der Jugendfeuerwehr in Anspruch genommen, ihren abgeschmückten Weihnachtsbaum direkt vor der Haustür abholen zu lassen. Als sich die Jugendlichen gegen 9 Uhr im Gerätehaus trafen, waren schon überall im Ort die Bäume auf den Gehwegen zu sehen. Aufgeteilt in zwei Gruppen mit je einem großen Traktor samt Anhänger, fing man an, bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, alle Tannen einzusammeln.

War ein Anhänger vollgeladen, wurden die gesammelten Werke in einem der drei – von der Stadt bereitgestellten – Großcontainern entsorgt. Bevor man sich um die Mittagszeit bei der Feuerwehr zu einer warmen Mahlzeit traf, war der größte Teil des Ortsgebietes bereits abgearbeitet. Im Anschluss an die Stärkung mussten sodann nur noch vereinzelte Straßen abgefahren werden. Nach insgesamt 7 Stunden konnte das letzte Bäumchen eingesammelt und die Sammelaktion 2011 beendet werden.
Tannenbaumsammlung JF - 08.01.11 Die Jugendfeuerwehr möchte sich auf diesem Wege bei allen Kostheimer Bürgern bedanken, die den nun schon alljährlichen Service mit einer kleinen Spende honorierten. Ein großer Dank geht in diesem Jahr auch an den Landwirt Hübner aus Ginsheim, der die Traktoren und Hänger zur Verfügung stellte.

Dieser Beitrag wurde unter Jugendfeuerwehr abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.