Wasserwehreinsatz Tag 8 – Einsatzende absehbar

Mittwoch, 19. Januar 2011 – Heute vor einer Woche begann einer der bisher längsten Einsatz der Kostheimer Feuerwehr. Die Deichwache wird, trotz weiter gefallenener Pegel seitens des RP Darmstadt aufrecht gehalten. Die Lage vor Ort entspannt sich aber stündlich. Immer mehr zieht sich das Wasser zurück. Die Kontrollgänge ergaben erwartungsgemäß keine Gefährdungen. Dennoch wurde am Abend der Schichtplan zumindest unter dem Aspekt, der Einsatz könnte früher beendet werden, bis einschließlich Freitag erweitert. In der kommenden Nacht wird erwartet, dass der Pegel Raunheim unter die kritische Hochwassermarke von 4m fällt.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.