Wieder brennen 100m² Grasfläche

Einsatz-Logo09. Juli 2018 – 15:33 Uhr
Maaraue
FF-Einheit / Alarmgruppe mit FF-Kastel
Einsatz 64 – 2018

Auch in der neuen Woche sorgte die anhaltende Trockenheit für einen Einsatz der Kostheimer Feuerwehr. Am Montagmittag brannten im Bereich der Deponiestraße etwa 100m² Gras und Gehölz. Die Löscharbeiten wurden durch das Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr übernommen. Die auf der Anfahrt befindlichen Kameraden aus Kostheim konnten kurz vor Erreichen der Einsatzstelle abdrehen, die ebenfalls alarmierte FF Kastel musste nicht mehr ausrücken. Der Brand wurde durch die Vornahme von zwei Strahlrohren gelöscht.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.