Rauchentwicklung durch angebranntes Kochgut

Einsatz-Logo09. August 2012 – 13:42 Uhr
Grazer Straße 46
FF-Einheit
Einsatz 27 – 2012

Eine Rauchentwicklung aus dem 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Kostheimer Siedlung war der Grund für einen Einsatz der FF Kostheim sowie des Löschzuges der Berufsfeuerwehr. Bei der Überprüfung durch die Einsatzkräfte in der Grazer Straße konnte zeitnah Entwarnung gegeben werden. Auf dem Herd vergessenes Kochgut war Auslöser für die Rauchentwicklung. Nachdem die Räumlichkeiten belüftet waren, konnte der Einsatz beendet werden.

Dieser Beitrag wurde unter Einsätze abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.