Jugendfeuerwehr

Die Kostheimer Jugendfeuerwehr besteht derzeit aus 16 Jugendlichen im Alter von 10 bis 17 Jahren. Betreut werden sie von Tobias Kaiser, der neben der Terminplanung auch für den Inhalt der Übungen verantwortlich ist. Zur Unterstützung stehen ihm Fabian Wotzlaw und Bianca Stark zur Seite.

Neben dem hauptsächlichen Ziel, den Nachwuchs der aktiven Feuerwehr zu fördern, wird der Gemeinschaftssinn in den Vordergrund gestellt. Bei den stattfindenden Übungen ist Abwechslung immer garantiert. Nicht nur die blanke Theorie und Praxis werden vermittelt, sondern auch Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Zeltfahrten und dergleichen stehen auf dem Dienstplan.

Wer zwischen 10 und 17 Jahren alt ist, und auch mal Lust hat, sich die Arbeit in der Jugendfeuerwehr näher anzuschauen, kann gerne an einem der Übungstermine im Gerätehaus vorbei kommen. Ihr seid herzlich willkommen.

Jugendfeuerwehr – das etwas andere Hobby!

Kommentare sind geschlossen.